Länderinfo Malta

Wichtiges und Wissenswertes Malta

Einreisebe-
stimmungen

Für die Einreise nach Malta benötigen Sie einen deutschen Reisepass oder einen Personalausweis. Kinderausweise sowie vorläufige Reisepässe werden anerkannt.

Lage

Die Inseln Malta, Gozo und Comino, die den Staat Malta bilden, liegen im Mittelmeer, südlich von Sizilien. Fläche: 315,7 qkm (Malta 246 qkm, Gozo 67 qkm, Comino 2,7 qkm).

Einwohner

Bevölkerung: ca. 433.300. Valletta (Hauptstadt, auf der Insel Malta) ca. 5.750

Sprache

Maltesisch; Englisch wird als zweite Amtssprache überall genutzt, zum Teil auch Italienisch ("3. Amtssprache")

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeit (MEZ); auch in Malta gilt die europäische Sommerzeit.

Stromspannung

240 Volt Wechselstrom, 50 Hertz; dreipolige Flachstecker (Adapter notwendig). In den größeren Hotels sind jedoch für Rasierapparate normale Stecker vorhanden.

Telefon

Die Landesvorwahl von Malta ist die 00356. Im Anschluss daran wird die 21 und danach die Teilnehmernummer gewählt. Die Vorwahl von Malta nach Deutschland ist 0049.

Aus den meisten Hotelzimmern können lokale und internationale Telefongespräche geführt werden. Im Allgemeinen ist die Bezahlung per Kreditkarte möglich. Mobil: Ist jederzeit möglich, jedoch sollten Sie sich bei Ihrem Provider über die Roaminggebühren informieren.

Feiertage

1. Januar, 10. Februar, 19. März, 31. März, Karfreitag, 1. Mai, 7. Juni, 29. Juni, 15. August, 8. September, 21. September, 8., 13., 25. Dezember.

Kleidung

Für die Monate Dezember, Januar und Februar wird Herbstkleidung empfohlen, leichtere Kleidung für März, April, Mai, Oktober und November und sehr leichte Sommerkleidung für die Monate Juni, Juli, August und September. Ein leichter Regenmantel ist von Oktober bis März empfehlenswert. Eine gute Sonnenbrille sollte ebenfalls mitgenommen werden.

Klima

Mittelmeerklima mit Niederschlägen, fast ausschließlich in den milden, aber oft stürmischen Wintermonaten. Heiße, regenarme Sommer, hohe Luftfeuchtigkeit ganzjährig. Temperaturen können im Winter bis auf 2 Grad C abfallen, im Sommer bis auf 42 Grad C ansteigen.

Impfungen

Keine bei Einreise direkt aus Europa. Gelbfieber bei Einreise aus Infektionsgebieten. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B empfohlen.

Gesundheit & Hygiene

Das staatliche Gesundheitssystem funktioniert gut, zentrales Krankenhaus der Maximalversorgung ist das Mater Dei Hospital, über die Insel verteilt gibt es kleine Polikliniken und vereinzelt private Krankenhäuser (z.B. Saint James Hospital).

Währung

Währungseinheit: EURO
1 Euro = 100 Cent
1 US$ = ca. 0,85 Euro

Devisen-
bestimmungen

Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr der Europäischen-Gemeinschaftswährung innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums.

Internationale Kreditkarten: Ja - werden in großen Hotels und Geschäften akzeptiert.

Geldautomat: Ja - sind in ausreichender Anzahl vorhanden - Abhebung über EC-Karte mit PIN-Nummer möglich, teilweise auch Direkt.

Haftungsausschluss:

Diese Länderinformationen sind grundlegende Infos. Wir können keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen. Hier finden Sie die Länderinformationen des Auswärtigen Amtes.

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung