Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Hello Again!

Sri Lanka erwartet Sie

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Reisen nach Sri Lanka sind möglich

Auf dieser Seite geben wir Ihnen eine Übersicht zu allen wichtigen Fakten rund um die Sri Lanka Einreisebestimmungen in Zeiten von Corona.

Sicher reisen

Sri Lankas "Safe travel"-Konzept

Das "Safe travel"-Konzept wurde von dem Land Sri Lanka erarbeitet, um Reisenden einen sicheren und erholsamen Aufenthalt auf der Insel zu ermöglichen. Auf diese Weise gewährt Sri Lanka trotz Corona die Einreise ins Land. 

Zu dem Konzept zählen auch die zertifizierten „Safe & Secure Level 1“-Hotels, die sogenannte „Bio Bubbles“ bilden. Diese Hotels können ausschließlich von internationalen Reisenden gebucht werden. Einheimische können diese Hotels nicht buchen und Mitarbeiter müssen eine Quarantäne einhalten. 

Damit sorgt Sri Lanka für einen sicheren Aufenthalt in den Hotels und heißt auch Sie nach der Grenzöffnung herzlich willkommen.

Das "Safe travel"-Konzept auf einen Blick:

Sri Lanka Touristenvisum in Zeiten von Corona

Sie können ein ETA-Visum online beantragen. Die aktuellen Einreisebestimmungen Sri Lankas geben vor, dass Sie neben dem Visum auch ein negatives Corona-Testergebnis bei Ankunft am Flughafen vorweisen müssen

"Other certified safe & secure"-Hotels

Hotels dieser Zertifizierung stehen geimpften Reisenden zur Verfügung:

Bereits geimpfte Personen

Sie sind bereits gegen COVID-19 geimpft?

Regelungen für Geimpfte

Vollständig geimpfte Personen bekommen eine Art "Reisefreiheit" attestiert. Ihnen ist freigestellt, ob Sie während Ihres Aufenthaltes in einem Level 1 Hotel bleiben möchten oder in ein anderes Hotel buchen. Im Level 1 Hotel gilt für geimpfte aktuell das gleiche Sicherheitsprotokoll wie für nicht-geimpfte Gäste, allerdings entfallen die PCR-Tests vor Ort. 

Flexibel buchen

Profitieren Sie von unserem Flex-Tarif

Wir möchten, dass Sie voller Vorfreude an Ihre nächste Reise denken können. Buchen Sie daher am besten den "Flex-Tarif" hinzu und profitieren Sie von den attraktiven Vorteilen, die diese Option mit sich bringt.

Ihre Vorteile im Überblick: 

  • Kostenfreie Umbuchung und Stornierung bis 14 Tage vor Anreise
  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein

Nähere Informationen lesen Sie hier.

FAQ

Die wichtigsten Fragen zur Wiedereröffnung Sri Lankas

  • Gibt es nach Einreise eine 14-tägige Quarantäne?
    Nein, eine Quarantäne entfällt nach der Einreise. Wer geimpft ist, der profitiert wieder von der vollständigen Bewegungsfreiheit im Land. Die "Safe and secure level 1"-Hotels bilden für geimpfte und nicht-geimpfte sogenannte Bio Bubbles, in denen Sie sich nach Ihrer Einreise frei bewegen können. Voraussetzung dafür ist für ungeimpfte Reisende ein negativer PCR-Test nach Ihrer Ankunft im Hotel. Dank besonderer Sicherheitsmaßnahmen sind zudem Ausflüge zu Attraktionen möglich, sofern alle weiteren PCR-Tests negativ ausfallen. Sollten Sie positiv getestet werden, werden Sie in einen anderen Bereich im Hotel umgebucht, der eine Isolation ermöglicht. Auch geimpfte Gäste können hier ihre Ayurvedakur machen, halten sich dabei aber auch in der Bio Bubble (nur ohne weitere Tests) auf. 
  • Was ist ein "Safe and secure Level 1" zertifiziertes Hotel?
    Mit den neuen Regelungen zur Grenzöffnung Sri Lankas werden die Hotels vor Ort in bestimmte Kategorien eingeteilt. Von allen "Safe & Secure"-zertifizierten Hotels sind "Level 1-Hotels" die Beherbergungsdienstleister und Unterkunftsanbieter, die ausschließlich von internationalen Reisenden gebucht werden können. Zudem können diese Hotels keine Buchungen von Einheimischen annehmen und dürfen darüber hinaus keine Veranstaltungen oder Bankette für Einheimische abhalten. Es wird außerdem darauf geachtet, dass Mitarbeiter eine Quarantäne einhalten, bevor Sie Kontakt zu Gästen haben. Im Rahmen des Hygienekonzeptes können hier sowohl geimpfte als auch ungeimpfte Reisende einchecken. 
  • Wie beantrage ich ein Visum?
    Ihr Visum für die Einreise nach Sri Lanka beantragen Sie online über das ETA-Portal der Einwanderungsbehörde. 
  • Werde ich während meines Aufenthaltes auch noch mal auf Covid-19 getestet?

    Ja, während Ihres Aufenthaltes in Sri Lanka sind weitere Tests vorgesehen, sofern Sie nicht geimpft sind. Hierzu kaufen Sie die Tests zusammen mit der Versicherung. Die Tests werden während Ihres Aufenthaltes direkt im Hotel durchgeführt. Der erste PCR-Test wird bei Ankunft im Hotel vor dem Einchecken durchgeführt, der zweite einen Tag vor Ihrer Abreise. Ab 14 Übernachtungen wird der zweite Test am 13. Tag des Aufenthaltes gemacht. Die PCR-Tests können Sie vor Reiseantritt (für jeweils 40 USD) über das Hotel kaufen und diese direkt im Voraus via Kreditkarte oder beim Check-In zahlen.

  • Kann ich sofort mit meiner Ayurvedakur starten?
    Mit der Ayurvedakur kann direkt oder nach dem ersten negativen Testergebnis im Hotel (ca. 24 Stunden nach Ankunft) begonnen werden. Erkundigen Sie sich direkt bei uns und erfahren Sie, welche Leistungen in dem von Ihnen favorisierten Hotel aktuell zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie, dass sich die aufgeführten Bestimmungen jederzeit ändern können. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, dennoch können wir keine Garantie für die Richtigkeit übernehmen. Bei Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.