Nordvietnam - Rundreise / Reisebaustein - Gleitend durch die Wunderwelt der smaragd-grünen Bucht

Mit der Dschunke durch die tropische Inselwelt der Halong-Bucht

Reisebaustein V


Im Norden Vietnams, etwa drei Fahrtstunden östlich von Hanoi, liegt die herrliche Halong-Bucht, die zu den eindrucksvollsten Naturschönheiten des Landes zählt. Auf einer Fläche von 1.500 qkm ragen etwa 2000 kleine Inseln aus dem smaragdgrünen Wasser des Golfs von Tonkin empor – eine phantastisch anmutende Welt verstreuter Eilande, die wie begrünte Zuckerhüte aussehen und magisch, illuminierte Grotten verbergen.
Übersetzt bedeutet der Name der Bucht „der Ort, an dem der Drache ins Meer steigt“. Der Sage nach lebte ein Drache in den Bergen, der auf seinem Weg zur Küste mit seinem umher schlagenden Schwanz Täler in die Landschaft riss, die sich nach seinem Verschwinden mit Wasser füllten. Viele Einheimische glauben, dass auch heute noch ein mysteriöses Wesen, der Tarask, dort lebt. Entdecken Sie die mystischen und friedlichen Oasen dieser malerischen Landschaft, die seit 1994 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt, während einer zweitägigen Dschunken-Fahrt durch die Halong-Bucht.

Die Flotte der Bhaya Cruise …
... besteht aus 12 Dschunken, 4 Bhaya-Classic-Dschunken und 8 Bhaya-Legend-Dschunken. Die Bhaya-Classic-Dschunken sind 38 m lang, 8,5 m breit und bieten Raum für bis zu 40 Gäste. 15 bzw. 20 behagliche Kabinen mit großen Fenstern eröffnen einen herrlichen Ausblick auf die Landschaft. Die Deluxe-Kabinen auf dem ersten Deck sind mit Dusche/WC, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Die großzügigeren Terrace-Suiten auf dem zweiten Deck haben zudem Regenschauerduschen, Bademantel, Sofa und eine private Terrasse. Die Bhaya-Legend-Dschunken verfügen über 1 bis 4 Kabinen und können als Privatcharter gebucht werden.

Das Restaurant serviert internationale und heimische Spezialitäten. Zudem stehen Bar, Sonnendeck mit Liegen und Sonnenschirmen, eine kleine Bibliothek, Boutique und Ausrüstungen zum Kayaking oder Fischen zur Verfügung. Im Spa können Sie sich durch eine Massage verwöhnen lassen oder an Tai Chi-Kursen teilnehmen.

Der Reisebaustein lässt sich individuell mit unserem Vietnamprogramm kombinieren.

Reiseverlauf
2 Tage / 1 Nacht
ab/bis Hanoi

1. Tag • Hanoi – Halong-Bucht
Am Vormittag werden Sie gegen 08.00 Uhr in Ihrem Hotel in Hanoi abgeholt und zur Anlegestelle in Halong gebracht, wo Sie gegen Mittag an Bord Ihrer Dschunke gehen. Während das Schiff in See sticht und Fahrt durch die Halong-Bucht aufnimmt, wird Ihnen ein köstlicher Lunch serviert. Sie machen Halt an der Titop Insel, wo Sie am halbmondförmigen, weißsandigen Strand schwimmen oder einfach entspannen können. Gleitend geht es weiter zur Bat Cave. Vielleicht verspüren Sie Lust auf einen Ausflug mit dem Kajak in die geheimnisvolle Grotte oder besichtigen das schwimmende Fischerdorf der Cua Van-Bucht mit 130 auf Stelzen errichteten Häusern. Abends rastet Ihre Dschunke in einer malerischen, friedlichen Bucht. Lauschen Sie dem Rufen der Geckos in der Stille und bestaunen Sie bei einem fruchtigen Cocktail das von Millionen Sternen illuminierte Himmelszelt.
Übernachtung: Dschunke

2. Tag • Halong-Bucht – Hanoi
Am frühen Morgen, wenn die Inseln noch im Nebel verborgen sind, können Sie Ihren Tag mit Tai Chi-Übungen begrüßen. Die Sonne steigt bedächtig am Horizont auf und taucht die Bucht in ihr glitzerndes, farbenprächtiges Licht. Ihr Kapitän fährt Sie durch die exotische Landschaft zur Sung Sot-Grotte, die zu den größten der Halong Bucht zählt. Tausende in mystische anmutendes Licht getauchte Stalaktiten und Stalagmiten säumen Ihren Weg durch die faszinierende Höhle. Sie nehmen Abschied und fahren zur Anlegestelle zurück, wo Ihre Reise durch die tropische Inselwelt der Halong-Bucht um 11.00 Uhr endet. Im Anschluss Transfer nach Hanoi ins Hotel oder Anschlussprogramm.



Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/vietnam/halong-dschunke.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

Unsere Neuigkeiten & Sonderangebote

West-Bhutan - Paro-Haa-Discovery

4 Tage / 3 Nächte ab € 1.106,- pro Person

» weitere Infos

Reise zum fulminanten Perahera-Fest

6 Tage / 5 Nächte ab € 469,- pro Person

» weitere Infos

Sri Lanka - Hiru Aadya Ayurveda Retreat

15 Tage / 14 Nächte ab € 1.300,- pro Person

» weitere Infos

25,- Euro Reisegutschein sichern!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

» weitere Infos

» Für persönliche Beratung am Telefon bitte hier klicken «
×