Birma (Myanmar) - Rundreise / Reisebaustein - Goldene Pagoden und das Land der Shan

Unter den Augen der Nats

Reisebaustein II

Zwischen den schneebedeckten Ausläufern des Himalaya, der Bucht von Bengalen mit ihren leuchtend weißen Traumstränden, dem immergrünen Dschungel und schließlich den fruchtbaren Ebenen des Ayeyarwady ist die 2000 Jahre alte, tief verwurzelte Kultur Birmas angesiedelt. In der geografischen Mitte ragt der 1580 m hohe Mount Popa auf. Dort, so besagt die Überlieferung, leben 37 allmächtige Naturgötter, die Nats. Da Buddha keinen Einfluss auf die Geschicke des Einzelnen nimmt, greifen die Nats lenkend ein. Daher empfiehlt es sich, sie nicht zu erzürnen. Noch immer beschwören viele Birmanen die Kraft- und Machtentfaltung dieser Geister. Und doch ist nirgendwo in Asien der Buddhismus lebendiger, sind die Pagoden prächtiger und die Gebetsstätten zahlreicher als in Birma. Die Ufer des Inle-Sees etwa, mit 22 km Länge größtes Binnengewässer des Landes, säumen 200 Klöster, nahe denen die „Inthas“, die „Menschen vom See“ Pfahlbausiedlungen sowie Tausende schwimmender Gärten errichtet haben. Der magische Zauber Asiens prägt dieses mystische, faszinierende Land wie kein anderes.
Dieser Reisebaustein lässt sich ideal mit unserem Birmaprogramm sowie unseren ausgesuchten Strandresorts kombinieren.

Reiseverlauf
7 Tage / 6 Nächte
ab Yangon / bis Inle-See

1. Tag • Yangon
Entdecken Sie die heimliche Hauptstadt Birmas. Hier entfaltet sich die Strahlkraft der 2 580 Jahre alten Shwedagon-Pagode, das buddhistische Zentrum Birmas mit über 100 Bauwerken. Ihre Tour führt in das Herz Yangons zur Sule-Pagode. Vorbei an der größten liegenden Buddhastatue schlendern Sie über Märkte mit ihrem Angebot.
Übernachtung: Yangon

2. Tag • Yangon – Bagan
Ein kurzer Flug bringt Sie nach Bagan, die im 2. Jh. nach Chr. gegründete einstige Hauptstadt der birmanischen Könige. Die Ebene von Bagan mit über 2 000 Monumenten bildet eine einmalige Kulturlandschaft. Erleben Sie heute deren wichtigste Tempel und Pagoden sowie eine Manufaktur für Lackarbeiten. Sonnenuntergänge am Fluss, spielende Kinder und Tempel zwischen grünen Feldern – Bagan ist ein Bild der Lebensfreude.
Übernachtung: Bagan

3. Tag • Bagan und Ausflug zum Berg Popa
Vormittags brechen Sie zum Berg Popa auf. Bereits aus der Ferne ist der 1 518 m hohe Vulkan zu sehen. 777 Stufen führen auf die Spitze des Berges, wo Sie Stupas, Pagoden sowie lebensgroße Figuren begrüßen. Zurück in Bagan wartet eine Kutschfahrt zum Ananda Tempel, der dem gleichnamigen Cousin Buddhas gewidmet ist.
Übernachtung: Bagan

4. Tag • Mandalay u. Ausflug nach Amarapura
Nach dem Flug nach Mandalay erwarten Sie versunkene Königreiche in Amarapura. Über die U-Bein-­Teakholzbrücke kehren Sie nach Mandalay zurück und erkunden die Stadt: Sehen Sie das größte Buch der Welt in der Kuthodaw-Pagode, das Shwenandaw-Kloster und den Mahamuni-Buddha.
Übernachtung: Mandalay

5. Tag • Mandalay – Heho – Inle-See
Morgens fliegen Sie ins Shan-Hochland nach Nyaung Shwe, an die Ufer des Inle-Sees, wo Sie per Boot zum Hotel geleitet werden. Die Beinruderer bestellen ihre schwimmenden Gärten vom Wasser aus. Später besuchen Sie das Nga Hpe Chaung Kloster, wo Sie dressierte „springende Katzen“ erwarten. Später sehen Sie die Phaung-Daw-U-Pagode mit fünf Goldklumpenbuddhas.
Übernachtung: Inle-See

6. Tag • Inle-See
Bunt beginnt Ihr Tag auf einem Markt in der Nähe des Sees. Später fahren Sie mit dem Boot nach ­Indein und erkunden das Dorf, bevor Sie zum ­Alaung Sitthou wandern, der imposanten Tempelanlage von Indein. Ihren Weg flankieren antike, teils vom Dschungel umschlungene Pagoden.
Übernachtung: Inle-See

7. Tag • Inle-See
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Birma. Transfer zum Flughafen, Hotel oder Anschlussprogramm.


>> Optionaler Reisebaustein Flusskreuzfahrt auf dem Ayeyarwady-Fluss ab Bagan bis Mandalay


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Birma" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Birma.


Karte


Was unsere Kunden zu Unter den Augen der Nats sagen:

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/birma/zentralbirma-rundreise-unter-den-augen-der-nats.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung