Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Garden Beach Ayurveda Resort

Liebevolles Resort am Kosgoda-Strand

ab 1485 EUR pro Person

Kundenbewertung: Fabelhaft 4.9 von 5
100% Weiterempfehlung

Jetzt anfragen

Ihre Vorteile bei Lotus Travel
+ Persönliche Beratung von Experten
+ Individuell für Sie zusammengestellt

  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

2,5 Stunden südlich des Flughafens Colombo schmiegt sich das Garden Beach Ayurveda Resort an den silbrig-türkis glitzernden Ozean. Das malerische Refugium mit zehn Gästezimmern schenkt Ayurveda-Kurenden Ruhe, Wertschätzung, Besinnung und stilvollen Komfort, um in einer geborgenen Aura zu entschleunigen, zu regenerieren bzw. zu gesunden. Der nahezu unberührte Kosgoda Beach grenzt direkt an das Resort. Wo die Elemente, Horizonte und Perspektiven harmonisch miteinander verschmelzen, dort entfaltet authentisch praktiziertes Ayurveda seine heilsamen Segnungen

Angebote

  • Klassische Ayurvedakur ab 14 Tage / 13 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension pro Person
    1485 €
    Preise & Details 1485 €

    Inklusivleistungen

    • ayurvedische Vollpension inkl. Wasser, Kräutertees
    • Erst- und Folgekonsultationen mit dem Ayurveda-Arzt, Bestimmung des Dosha und Festlegung des Behandlungs- und Ernährungsplans
    • täglich mindestens 4 Anwendungen je nach Gesundheitszustand u. Empfehlung des Arztes z.B. Abhyanga Öl-, Kräuter- oder Reisbeutel-Massage, Kati Vasti (Ölanwendung mit Teigring), verschiedene Reinigungstherapien (Panchakarma), Kräuter- und finales Blumenbad
    • ayurvedische Medizin nach Verordnung im Rahmen der Kur
    • 5x pro Woche Yoga
    • 2x pro Woche Qi Gong & Meditation
    • Vorträge über Ayurveda (Behandlungen, Medizin, Ernährung und Philosophie)
    • Abendveranstaltungen nach Angebot z.B. ayurvedische Kochkurse, Musiktherapie, Folklore

    Auf Wunsch zubuchbar: Klimaanlage € 5/Zimmer/Tag, zahlbar vor Ort.

    Zusätzliche Konsultationen z.B. bei Krebs, Schlaganfall und Herzstörungen mit Untersuchungen wie Blut- und Urintests oder Röntgenaufnahmen sowie weitere spezifischere Therapien wie Akupressur, Akupunktur und Lasertherapien sind gegen Gebühr möglich.


    Preise

    Verfügbare Daten werden geladen

Kontemplation und Naturnähe

Momente entspannter Nähe zu sich und zur Natur werden Ihren Aufenthalt im Garden Beach Ayurveda Resort, das wie sein Schwesterresort „Hiru Villa’s“ ausschließlich Ayurveda-Gäste empfängt, in Ihrem Herzen einprägen. Ein sensibles, erfahrenes und empathisches Team, das maximal 22 Kurende gleichzeitig betreut, umsorgt Sie kompetent, interdisziplinär und ganzheitlich.

Die Architektur Ihres Hideaways im Westen der Insel vereint klassisch-koloniale Elemente mit ceylonesischen Einflüssen. Sein heiteres, warmes Farbkonzept erschließt sich bereits beim Betreten des Hauptgebäudes. Inmitten seines üppig blühenden Gartens und von Kokospalmen beschattet präsentiert sich das Resort als tropisches Traumdomizil am goldfarbenen Sandstrand. Das offene Konzept gewährleistet freie Blicke auf den Garten und das Meer für jeden Gast. Swimmingpool mit Sonnenliegen, schattige Plätze unter Kokospalmen, ein Restaurant mit Pool- und Gartenblick, das Ayurveda-Zentrum, offen gestaltete Aufenthaltsräume, die Lobby-Lounge, ein Yoga-Pavillon und eine Bibliothek tragen dazu bei, im Garden Beach Ayurveda Resort zu Wohlbefinden, Kraft und neuer Balance zu finden.

Offenes, behagliches Lebenskonzept

Sie wohnen in einem von neun geräumigen Standard-Zimmern oder in der Suite, die sich auf den dritten bzw. vierten Stock des Hauptgebäudes verteilen. Lichte, warme Farben und die Gemälde einheimischer Künstler setzen gestalterische Akzente. Die komfortable Ausstattung der Standard-Zimmer (43 qm) umfasst Bad/Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Ventilator, Telefon, Gratis-WLAN, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher, Schreibtisch und Balkon mit behaglichen Sitzgelegenheiten. Die 86 qm große Suite bietet zudem einen Wohnbereich, ein großzügigeres Bad mit Bade­wanne sowie eine Galerie mit zwei Betten.

"Ayurbovan" ayurvedische Ganzheitlichkeit

Das Garden Beach Ayurveda Resort betreut Sie auch kulinarisch höchst aufmerksam und individuell. Nach der Eingangs-Anamnese und der Definition Ihres persönlichen Konstitutionstyps stellt das Ärzteteam Ihren persönlichen Ernährungsplan zusammen. Ihre nach Verschreibung zubereiteten Mahlzeiten und Getränke werden bereits nach kurzer Zeit dazu beitragen, Ihren Körper und Geist behutsam zu kräftigen. Wenn Sie sich für die ayurvedische Küche interessieren, sind Sie eingeladen, an Kochkursen teilzunehmen. Auf Wunsch werden auch persönliche Rezepte erstellt.

Regeneration im Einklang mit der Natur

Das Ayurveda-Resort unter Leitung eines qualifizierten Ärzteteams agiert ganzheitlich und interdisziplinär im Sinne des authentischen Ayurveda. Ihre Konsultationen mit Ärzten werden von einem Übersetzer begleitet. Die umfassende Auftakt-Untersuchung definiert Ihren Konstitutionstyp, auf dem Ihr persönlicher Behandlungs- und Speiseplan basiert. Die Ärzte und Therapeuten verfügen über langjährige Erfahrung in der Praxis und der Wirkung traditionellen Ayurvedas auf den Menschen. Behandlungsplan, Ernährung und Darreichungsformen spiegeln die Balance von traditionellem Wissen und zeitgemäßen Bedürfnissen. Ihre Kur umfasst alle Elemente des klassischen Panchakarma: Vitalisierung, Regeneration, Stärkung und Aufbau des Immun­sys­tems. Täglich erwarten Sie 3 bis 5 Behandlungen von 2 bis 2,5 Stunden. Ergänzend werden Yoga, Meditation, Musiktherapie und Tai Chi angeboten. Ihre Ärzte begleiten Sie durch die Kur und erläutern Herstellung und Wirkungsweise ayurvedischer Medizin. Die Präparate werden in der hauseigenen Apotheke für Sie zusammengestellt.

Ausgleichend & anregend

In den Behandlungspausen – oder wenn Ihre Neugierde auf Erkundungstouren geweckt wurde – hält das Team vielfältige Ideen bereit – etwa der Besuch der Schildkrötenfarmen von Kosgoda, die sich dem Schutz der bedrohten Meeresbewohner verschrieben haben, oder ein Ausflug nach Galle mit ihrer pittoresken Altstadt. Im Resort bieten Vorträge, Kochworkshops sowie Musik- und Tanzvorstellungen eine willkommene Abwechslung.

Hotelfotos

Karte