Nordindien - Rundreise / Reisebaustein - Erlebnis Ranthambore

Dem Bengalischen Tiger auf der Spur

Reisebaustein VI

Ranthambore ist das größte und berühmteste Tigerreservat im Südosten Rajasthans, gut 400 km südlich von Delhi gelegen. Als Indira Gandhi die Großkatzen 1973 unter Schutz stellte, wurde das Reservat Teil des umfassenden „Project Tiger“, das Indiens Symboltier vor dem Aussterben retten sollte. 1980 erhielt Ranthambore den Status eines Nationalparks. Sein Name rührt von der im Park gelegenen Festung Ranthambore aus dem 10. Jh her. Der 282 qkm große Nationalpark gilt als der schönste Rajasthans. Seine majestätische Natur lädt zur Begegnung mit bengalischen Tigern, Antilopen, Sambar- und Axishirschen, Leoparden, Streifenhyänen, Lippenbären, Goldschakalen, Mungos, Antilopen, Gazellen, Wildschweinen sowie rund 400 Vogelarten ein. Erleben Sie faszinierende Landschaften, Felsen, die unvermittelt aus dem Dickicht wachsen, Seen, die Spiegeln gleich im Urwald liegen und die Ruinen einstiger Tempel und Paläste, die seit Jahrhunderten von der Wildnis überwuchert werden. 

Der Reisebaustein lässt sich unserem gesamten Indienprogramm kombinieren und lässt sich ideal mit unseren Rajasthan-Rundreisen jeweils ab Agra oder Jaipur verbinden.

Reiseverlauf
3 Tage / 2 Nächte
ab Jaipur / bis Agra

1. Tag • Jaipur – Ranthambore
Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel abgeholt und fahren zum Nationalpark Ranthambore. Das einstige Jagdrevier des Maharadschas von Jaipur ist weltbekannt für seine Tiger. Die Landschaft wird von den Ruinen eines Forts (UNESCO-Kulturdenkmal) aus dem 10. Jh. beherrscht, die hoch über dem Park erhaben auf einer Klippe thronen. Nachmittags brechen Sie zu Ihrer ersten Safari mit einem Jeep auf.
Übernachtung: Ranthambor 

2. Tag • Ranthambore
Jeweils zum Sonnenaufgang und zum Sonnenuntergang gehen Sie auf Safari und entdecken die Tierwelt im Nationalpark. Neben exotischen Vogelarten sind hier Tiger, Leoparden, Krokodile, Bären, Hirsche, Affen und bunt schillernde Pfauen beheimatet.
Übernachtung: Ranthambore

3. Tag • Ranthambore – Agra
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Ranthambore Nationalpark. Sie fahren nach Agra zu Ihrem Hotel bzw. Anschlussprogramm.


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Indien" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Indien.


Karte


Was unsere Kunden zu Dem Bengalischen Tiger auf der Spur sagen:

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/indien/ranthambore.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung