Indochina - Rundreise / Reisebaustein - Vom majestätischen Mekong bis zur Stadt an der Biegung des Roten Flusses

Life is like a river ...

Reisebaustein III

Wer authentische Begegnungen in majestätischer Natur schätzt, wird diese Reise von Herzen genießen. Abseits etablierter Routen durchqueren Sie zwei Länder und entdecken eine der abgeschiedensten Regionen Indochinas von unvergleichlichem landschaftlichem sowie kulturellem Reichtum.

Die Landschaft im Norden von Laos und Vietnam wird geprägt von zerklüfteten Bergen, tiefen Tälern, natürlichen Flussläufen und tropischen Regenwäldern. Beeindruckende Begegnungen mit den gastfreundlichen Bergstämmen begleiten Sie auf Ihrem Weg von Luang Prabang am Mekong bis zum konfuzianischen Hanoi am "Roten Fluss". In kaum einer anderen Region Indochinas leben derart viele ethnische Minderheiten in Frieden und Harmonie. Lernen Sie authentische Traditionen und Gebräuche der Bergvölker kennen und lauschen Sie der Stille. Geben Sie sich der Magie eines abseits der Zivilisation gelegenen Naturparadieses hin, dessen erhabene Schönheit und dessen kulturelle Vielfalt geografische Grenzen relativieren.
Dieser Reisebaustein lässt sich mit unserem Asienprogramm individuell kombinieren.

Reiseverlauf
9 Tage / 8 Nächte
ab Luang Prabang / bis Hanoi

1. Tag • Luang Prabang
Ihre Reise beginnt in Luang Prabang (UNESCO-Weltkulturerbe), der Stadt der Könige und Tempel, wo Sie morgens vom Flughafen oder Hotel abgeholt werden und sich auf Erkundungstour begeben. Die Tempel Luang Prabangs begeistern durch ihre Formen- sowie Farbenvielfalt und prägen das Bild der einstigen Hauptstadt von Lane Xang, dem mächtigen "Reich der eine Million Elefanten". Später besuchen Sie ausgesuchte Tempel und genießen bei Sonnenuntergang die erhabene Aussicht vom Wat Phrabht Tai.
Übernachtung: Luang Prabang

2. Tag • Luang Prabang - Pak Ou - Luang Prabang
Die Straßen des Städtchens gleichen safranfarbenen Strömen, wenn Hunderte buddhistischer Mönche von Pforte zu Pforte ziehen, um Speisen für den Tag zu erbitten. Nach Ihrem Frühstück erkunden Sie den Tempelreichtum Luang Prabangs, etwa den Wat Xieng Thong mit seinen Spiegelmosaiken oder den golden ornamentierten Wat Mai. An Bord eines traditionellen Holzbootes folgen Sie dem Mekong stromaufwärts und halten bei den Pak-Ou-Höhlen, wo Sie auf Tausend Buddhas treffen, die dort im Laufe der Jahrhunderte verewigt wurden. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Weberdorf Ban Phanom. Genießen Sie die Atmosphäre am Strom, wenn die Abendsonne Lichterfunken auf das Wasser zaubert.
Übernachtung: Luang Prabang

3. Tag • Luang Prabang - Pak Mong - Nong Khiao
Heute brechen Sie nach Nong Khiao auf. Vorbei an Reisfeldern und Flüssen passieren Sie vom Handwerk geprägte Dörfer. Halten bei einem Dorf der Hmong, die Sie einladen werden, sich gegenseitig kennenzulernen. Später schauen Sie den Bewohnern von Ban Nayang bei der Herstellung feinster Seidenstoffe zu. In Nong Khiao angekommen, sehen Sie  die Tham-Pha-Thok-Kalksteinhöhlen, die den Bergstämmen während des Krieges als Zuflucht dienten.
Übernachtung: Nong Khiao

4. Tag • Nong Khiao - Muang Khua
Heute fahren Sie mit dem Boot auf den Nam-Ou-Fluss stromaufwärts nach Muang Khua. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie die unberührte Karstlandschaft, die gemächlich an Ihnen vorüber gleitet. Von Bord aus sehen Sie am Ufer winkende Kinder, Frauen in leuchtenden Tüchern und Männer, die hoch konzentriert dem Fischfang nachgehen. Gegen Abend erreichen Sie die Anlegestelle in Muang Khua, wo Sie Ihr Hotel erwartet.
Übernachtung: Muang Khua

5. Tag • Muang Khua - Muang Mai - Tay Trang - Dien Bien Phu
Sie überqueren mit der Fähre den Nam-Ou-Fluss. Auf der anderen Seite angekommen, fahren Sie nach Muang Mai. In den Dörfern Ban Sop Nao und Ban Pang Hok lernen Sie die Traditionen der Einwohner kennen. Ihr Reiseleiter wird Sie dabei unterstützen, sich behutsam anzunähern und Sprachbarrieren zu überbrücken. Sie nehmen Abschied von Laos, passieren die Grenzstation Lop Hun und werden auf der vietnamesischen Seite in Tay Trang empfangen. Auf dem Weg nach Dien Bien Phu fahren Sie durch eine der verlassensten Regionen Vietnams und begegnen in prächtige Trachten gewandeten Stammesmitgliedern unterschiedlichster ethnischer Gruppen.
Übernachtung: Díen Bien Phu

6. Tag • Dien Bien Phu - Lai Chau - Binh Lu - Sapa
Auf schmalen Straßen fahren Sie heute durch die Hoang Lien Son Berge. Bewundern Sie die romantische, üppige Dschungel- und Berglandschaft, die Sie auf dem Weg nach Tuan Giao begleitet. Mit der Fähre überqueren Sie den Da-Fluss, bevor Sie Ihre Fahrt durch eine bildschöne Hügellandschaft, vorbei an den Dörfern der Kho Mu sowie der Roten und Weißen Hmong fortsetzen. Am Abend erreichen Sie Sapa am Fuße des Phan Si Pan, dem höchsten Berg Vietnams.
Übernachtung: Sapa

7. Tag • Sapa - Cat Cat - Sapa
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die majestätische Berglandschaft von Hoang Lien Son. Unterwegs machen Sie einen Spaziergang zum beeindruckenden Thac-Bac-Wasserfall, der bis zu 100 m in die Tiefe stürzt. Genießen Sie anschließend vom Tram Ton-Pass („Himmelstor“) den atemberaubenden Ausblick auf Vietnams höchsten Berg Phan Si Pan. Weiter geht es zu Fuß bergab durch einen idyllischen Bambuswald zu einem Fluss, wo Sie Ihr Mittagessen erwartet. Anschließend erlernen Sie im Dorf Sin Chai Wissenswertes über das Alltagsleben der Bergvölker, ihre Geschichte, ihre Traditionen und ihre Lebensweise.
Übernachtung: Sapa

8. Tag • Sapa - Lao Cai - Hanoi
Vormittags erwartet Sie eine Wanderung durch spektakuläre Landschaften zu einem abgeschiedenen Hmong-Dorf, wo Sie u. a. die Dorfschule besuchen können. Abends erfolgt der Transfer zum Bahnhof und die Zugfahrt im Schlafwagen nach Hanoi.
Übernachtung: Schlafwagen

9. Tag • Hanoi
Am frühen Morgen erreichen Sie Hanoi, wo Sie vom Bahnhof abgeholt und in Ihr Hotel gebracht werden. Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht haben Sie Lust, durch die engen Gassen der historischen Altstadt zu schlendern, die nach Waren und Gewerbe geordnet sind und wo bis heute Nachfahren der einstigen Berufstände ihr Handwerk verrichten. Transfer zum Flughafen, Hotel oder Anschlussprogramm.


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Vietnam" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Vietnam.


Karte

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/indochina/indochina-reisebaustein-laos-vietnam.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung