Nordthailand & Laos - Rundreise - Vom Land der Millionen Reisfelder über den großen Mekong nach Luang Prabang

Erlebnis Mekong

Reisebaustein I

Ihre Tour führt von Chiang Rai nach Chiang Saen, um Sie über den Mekong nach Luang Prabang zu geleiten. Ma­jestätische Ströme fließen ruhig, bedächtig beinahe. Wer sich deren Rhythmus anvertraut, wird den Lauf der Zeit wahrnehmen und vielleicht gar Zeit finden, sich auf sich zu besinnen. Erleben Sie den Mekong, einen der geschichtsträchtigsten Flüsse, der sich seinen Weg durch eine der weltschönsten Naturlandschaften bahnt.
Dieser Reisebaustein läßt sich mit unserem Asienprogramm individuell kombinieren.

Reiseverlauf
6 Tage / 5 Nächte
ab Chiang Rai / bis Luang Prabang

1. Tag • Chiang Rai - Chiang Saen
Ankunft am Flughafen Chiang Rai oder Abholung vom Hotel. Anschließend brechen Sie zum Goldenen Dreieck auf. Über die Berge der Hilltribes, vorbei an Flüssen und Reisfeldern passieren Sie urtümliche Dörfer. Halten bei einem Dorf der Karen, die Sie einladen, sich kennen zu lernen. Ihr Reisebegleiter bringt Ihnen Land und Leute nahe. Weiter geht es nach Chiang Saen, die erste Hauptstadt des einstigen Lanna-Reiches nahe der Grenze zwischen Thailand, Laos und Birma. Eine Bootspartie auf dem Mekong führt zum Inselmarkt, der vom chinesischen Feldstecher bis zur Chanel-Handtasche alles bietet, was das Herz des Jägers nach Imitationen edler Designerware begehrt. Hier hinterließ der Drogenhandel eine Spur von Krieg und Gewalt. Ein Besuch im Opium-Museum verdeutlicht dieses dunkle Kapitel thailändischer Geschichte.
Übernachtung: Chiang Saen

2. Tag • Chiang Saen - Chiang Khong - Pakbeng
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Grenze in Chiang Kong (Zoll und Immigration) und setzen per Boot nach Huay Xai in Laos über, wo Sie Ihr Kapitän mit einem traditionellen Holzboot erwartet. Für die nächsten Tage wird dieses behagliche Gefährt Ihr Zuhause sein. Seine schmale, längliche Bauweise wurde dem Lauf des Flusses angepasst. Ihr Kapitän wird Sie sicher über den Fluss geleiten. Ruhen Sie aus, genießen Sie die vorbeigleitende Landschaft. Vielleicht versuchen Sie, vom Boot aus zu angeln, während Tempel und Dörfer vorüberziehen – darunter ein Dorf der Hmong, das Sie besuchen. Abends erreichen Sie Pakbeng, das spektakuläre Panoramabilder vom Mekong bietet.
Übernachtung: Pakbeng

3. Tag • Flussabwärts nach Luang Prabang
Auch dieser Tag gehört dem Mekong. Sie halten bei den Pak-Ou-Höhlen und ihren über Tausend Buddhas, die Könige und Bauern im Laufe der Jahrhunderte hinterlassen haben. Am Nachmittag erreichen Sie Luang Prabang, die Stadt der Könige und Tempel – ein in laotisch-kolonialer Bausubstanz nahezu unangetastetes Ensemble (UNESCO Weltkulturerbe).
Übernachtung: Luang Prabang

4. und 5. Tag • Luang Prabang
Eine beschauliche Hauptstraße mit Lädchen und Restaurants nahezu ohne Verkehr; überraschende Blicke auf die Flüsse Mekong und Nam Khan, und Langboote auf dem Trockenen, die auf die nächste Wettfahrt warten. Ihr Begleiter wird Sie in Kultur und Lebensweise der Laoten einführen. Im Rahmen eines Ausflugs zu den Wasserfällen von Khoung Xi erkunden Sie die majestätisch schöne Landschaft um Luang Prabang: Picknicken Sie an den Wasserfällen, die glasklare, kühle Frischwasserbecken füllen und besuchen Sie urtümliche Dörfer, deren Menschen sich auf die Herstellung von Papier verstehen oder in der Baumwollproduktion tätig sind. Unzählige Tempel bestechen durch pittoreske Formen und filigrane Wandmalereien. Bis heute verwenden die Mönche geschnittene Schablonen, um sie zu illustrieren. In einer Galerie gegenüber vom Wat Xieng Thong, dem schönsten Tempel Luang Prabangs, werden diese Schablonen auf handgeschöpftem Sa-Papier in Originalgröße reproduziert.
Übernachtung: Luang Prabang

6. Tag • Luang Prabang
An Ihrem letzten Tag in Luang Prabang besuchen Sie das Nationalmuseum im einstigen Königspalast, das Artefakte der Königlichen Familie ausstellt und erleben den lebhaften Markt, auf dem sich verschiedene Volksgruppen umliegender Dörfer versammelt haben. Vielleicht werden ein schimmernder traditioneller Stoff oder eine lächelnde Buddhafigur zum Symbol Ihrer ausklingenden Reise. Majes­tätische Ströme fließen ruhig, bedächtig beinahe. Behalten Sie ihren Rhythmus bei. Nach dem Lunch folgen Transfer zum Flughafen Luang Prabang oder Ihr Anschlussprogramm.


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Thailand" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Thailand.


Karte


Was unsere Kunden zu Erlebnis Mekong sagen:

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/laos/erlebnis-mekong.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung