Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Kosmos zwischen Tradition und Moderne

Singapur - Stopover im multikulturellem Inselstaat

Inklusive Halbtagestour mit persönlichem Guide

ab 734 € pro Person

  • 3-tägiger City-Stop
  • inkl. Guide & Transfers lt. Programm
  • inkl. Unterbringung & Verpflegung lt. Programm
Jetzt anfragen
  • Ihre Vorteile bei Lotus Travel
  • Persönliche Beratung von Experten
  • Individuell für Sie zusammengestellt

Stopover in Singapur

Singapurs Pulsschlag – zu schnell für unsere Sinne. Singapurs Gesichter – wer wollte sie zählen? Singapur – eine Metropole, die sich täglich neu erfindet. Asiatische Stile verschmelzen mit kühnen Wolkenkratzern, idyllische Märkte mit Glaspa­lästen, charmante Kolonialbauten mit Gastlichkeit. Dazwischen träumen Oasen des Friedens – chinesische, indische und moslemische Tempel.  

Singapur

Ihre Reiseroute

Ankunft in der Löwenstadt

Singapur

Gardens by the Bay, Singapur

Tag 1

Nach Ankunft am Flughafen Singapur werden Sie empfangen und zum Hotel gefahren. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

Unterkunft: Village Hotel Albert Court, Singapur

Die Schätze der Metropole

Singapur

Merlion, Singapur

Tag 2

Morgens startet Ihre Halbtagestour durch Singapur. Erleben Sie die bunte Mischung aus Chinesen, Malaien und einer Vielzahl anderer ethnischen Gruppierungen, welche Singapur seinen multikulturellen Charakter verleihen. Sie starten mit einer Fahrt durch den Civic District, wo Sie das koloniale Erbe der Stadt, das Padang Field mit dem Singapore Cricket Club, das Parliament House und die National Gallery Singapore sehen. Halten Sie im Merlion Park an und genießen Sie die großartige Aussicht auf die Marina Bay. Außerdem haben Sie die Gelegenheit das Wahrzeichen Singapurs, den Merlion, ein Fabelwesen mit Löwenkopf und Fischkörper, zu fotografieren. Die Tour wird mit einem Besuch des Thian Hock Keng Tempels fortgesetzt, einer der ältesten buddhistisch-taoistischen Tempel der Stadt, der mit Spenden der frühen Einwanderer aus China erbaut wurde. Anschließend besuchen Sie mitreißende Welt von Singapurs Chinatown. Von dort aus geht es weiter zum National Orchid Garden im Botanischen Garten von Singapur (UNESCO-Weltkulturerbe), in dem 60.000 Orchideen, bestehend aus 400 Arten und mehr als 2.000 Hybriden, ausgestellt sind. Ihr letzter Stopp ist Little India, das durch enge Gassen, kleine Geschäfte und den Duft tausender aromatischer Gewürze geprägt wird.

Mahlzeiten: Frühstück  

Unterkunft: Village Hotel Albert Court, Singapur

Unvergessliche Eindrücke Revue passieren lassen

Singapur

Singapur

Tag 3

Heute erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen Singapur. 

Mahlzeiten: Frühstück

Im Anschluss an den faszinierenden City-Stop empfehlen wir Ihnen eine Badeverlängerung in einem unserer ausgewählten Strand-Resorts oder eine entspannende Ayurveda-Kur in Asien.

Sehr gerne passen wir diese Reise Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Karte

Haben Sie noch Fragen?
Wir helfen Ihnen auch gerne telefonisch bei der Zusammenstellung Ihrer Traumreise.

089 - 20 20 89 90

Kontaktformular