Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Strandurlaub in Mosambik

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Paradiesische Traumstrände in Ostafrika

Im Strandurlaub in Mosambik lernen Sie die ''schwarze Perle Afrikas'' kennen. Das exotische Reiseziel ist ideal für einen entspannten Urlaub am Meer.

Sonnenbaden und lange Spaziergänge an traumhaften Stränden, Entdeckungstouren durch traditionelle Fischerdörfer sowie Nationalparks und eine exotische Unterwasserwelt erwarten Sie in einem Strandhotel in Mosambik.

Im türkisblauen Wasser des Indischen Ozeans schnorcheln Sie zwischen Mantas und Meeresschildkröten. Jede Reise passen wir individuell an Ihre Wünsche an.

Unterkünfte

Das erwartet Sie im Strandhotel in Mosambik

Für Ihr Strandhotel in Mosambik wählen Sie aus verschiedenen Typen. Den Luxus einer exklusiven Anlage mit Pool genießen Sie sowohl im Hotelzimmer als auch im Bungalow.

Die meisten Hotels am Meer in Mosambik befinden sich direkt am Strand. Ein erfrischendes Bad im Infinity-Pool ist ebenso ein tolles Erlebnis.

Wenn Sie gerne am späten Abend noch schwimmen, ist der Indoor- oder Outdoor-Pool der Hotelanlage dafür perfekt. Ihr Hotel mit Meerblick verfügt wahlweise über 4 Sterne oder 5 Sterne.

Entscheiden Sie sich für eine Strandhütte, stehen Ihnen selbstverständlich trotzdem alle Dienstleistungen zur Verfügung.

Wachen Sie morgens entspannt mit Blick auf den Indischen Ozean auf und genießen Sie viel Privatsphäre. Neben der direkten Strandlage und zahlreichen Wellness-Angeboten punkten die Resorts in Mosambik mit exklusivem Luxus jenseits vom Massentourismus.

Reiseziele

Die beliebtesten Badeorte in Mosambik

Vilankulo

In der Provinz Inhambane erwartet Familien mit Vilankulo ein traumhaftes Reiseziel am Meer. Am Strand des Ferienortes genießen Sie nicht nur Sonnenbaden, sondern auch unvergessliche Ausritte.

Das tiefblaue Wasser lädt außerdem zu zahlreichen Wassersportaktivitäten wie Kajaken und Segeln ein. In den umliegenden Fischerdörfern tauchen Sie in die Traditionen der Einwohner ein.

Tofo

Sehr romantisch sowie abgelegen und daher ideal für einen Pärchen Urlaub zeigt sich der einsame Strand des alten Fischerdorfes Tofo. Hier unternehmen Sie lange Spaziergänge und erleben in den Abendstunden traumhafte Sonnenuntergänge über dem Meer.

Der Ort ist außerdem für seine spektakulären Tauchplätze berühmt, bei denen Sie Walhaie und Manta-Rochen beobachten können.

Zongoene

Zongoene ist ein kleiner Badeort im malerischen Tal des Limpopo, das mit unberührten Landschaften begeistert. Er wird von hohen Sanddünen umgeben, die Sie am besten bei einer Quad Tour erkunden.

An den paradiesischen Stränden genießen Sie traumhafte Sonnenuntergänge. Romantisch wird es auch bei einem Segeltörn entlang der Küste.

Bazaruto

In Bazaruto verbringen Sie Ihren Badeurlaub in Mosambik beim Schnorcheln, Tauchen und Kajaken. Die Insel gehört mit vier weiteren zum Bazaruto-Archipel und begeistert mit ihrer einzigartigen Unterwasserwelt. Sie ist die Heimat von Delfinen, Meeresschildkröten und zahllosen Fischarten.

Auf Ihren Erkundungstouren durch dieses Paradies begegnen Ihnen außerdem majestätische Flamingos.

Sandstrände

Die schönsten Strände in Mosambik

Vilankulo Beach

Der karamellfarbene Strand von Vilankulo ist ein echter Traum. Das Wasser ist smaragdgrün und der Sand fällt nur leicht ab, sodass Sie hier auch mit Kindern sicher baden können. Taucher kommen voll auf ihre Kosten und entdecken zahlreiche wunderschöne Korallenriffe. Hinter dem Strand erhebt sich eine üppige Vegetation.

Tofo Beach

Der Tofo Beach ist paradiesisch, jedoch eher etwas für geübte Schwimmer, da die Wellen hier recht hoch sind. Ein absolutes Highlight ist die Möglichkeit mit Delfinen und Manta-Rochen schwimmen zu können. Strandbars bieten traditionelles Essen und leckere Drinks an.

Zongoene Beach

Die Küste vor Zongoene ist besonders bei Kitesurfern sehr beliebt. Der kilometerlange Sandstrand zwischen hohen Dünen und dichtem Wald ist zudem ein guter Badestrand für Kinder.

Spaß verspricht auch eine Quad-Tour über die Sanddünen.

Bazaruto Beach

Auf der Insel Bazaruto erwartet Sie ein echter Traumstrand. Der weiße Sand und das azurblaue Meer werden von Palmen gesäumt. Das Wasser formt immer wieder neue Landzungen, die weitläufig ins Meer führen. Dieser Ort ist ideal für romantische Spaziergänge und einsame Badestellen.

Magaruque Beach

Die Insel Magaruque gehört ebenfalls zum Bazaruto-Archipel. Ihre Strände laden vor allem Taucher dazu ein, die bunten Korallenriffe zu entdecken. Restaurants mit Blick auf den Ozean servieren frische Meeresfrüchte.

Santa Carolina Beach

Zu Recht wird Santa Carolina auch als ''Paradiesinsel'' bezeichnet. Das türkisblaue Wasser lädt zum Schnorcheln ein.

Beim Schwimmen genießen Sie einen unendlich weiten Blick über den Ozean und die kleine Insel.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie warm ist es in Mosambik?

    Zwischen April und September liegen die Tagestemperaturen zwischen 25 °C und 30 °C, auch in der Nacht bleibt es angenehm warm.

  • Wie lange sollte mein Badeurlaub in Mosambik sein?

    Aufgrund der längeren Flugdauer ist ein Mindestaufenthalt von zehn Tagen empfehlenswert. Wenn Sie sich im Strandhotel in Mosambik erholen und auch etwas von der Natur sehen wollen, sollten Sie zwei Wochen an diesem Reiseziel verbringen.