Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Strandurlaub in der Karibik

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Badeurlaub in paradiesischer Kulisse

Die Karibik mit ihren zahlreichen Traumstränden und idyllischen Inseln ist seit Jahren ein beliebtes Reiseziel für einen erholsamen Badeurlaub. Ob eine romantische Hideaway-Unterkunft am türkisfarbenen Meer oder ein luxuriöses Beach Resort auf St. Lucia - ein Strandurlaub in der Karibik lässt Herzen höherschlagen.

Wandern Sie in Jamaika auf den Spuren Bob Marleys, erkunden Sie die exotische Tier- und Pflanzenwelt im tropischen Regenwald und genießen Sie die kulinarische Vielfalt. Lotus Travel bieten Ihnen eine Reise ganz nach Ihrem Geschmack.

Unterkünfte

Das erwartet Sie im Strandhotel in der Karibik

Fernab von lauten Touristenmengen bieten wir Ihnen eine einzigartige und gemütliche Unterkunft nach Ihren Wünschen. Ob geräumige Stelzenhotels inmitten des türkisblauen Meeres, Bungalow Resort direkt am Strand oder Luxushotels mit Privatpool und eigenem Inselkoch, unsere Hotels und Ferienunterkünfte lassen keine Wünsche offen und ermöglichen ein authentisches Eintauchen in die karibische Welt.

Lassen Sie sich in einem unserer Wellnesshotels so richtig verwöhnen. Genießen Sie karibische Spa-Traditionen und spüren Sie dabei die tropische Brise, die Ihnen ins Gesicht weht. Wer gerne schlemmt, kann in unseren Resorts die vielen kulinarischen Highlights der Region erleben und es sich abends am privaten Strand mit einem leckeren Cocktail aus einer echten Kokosnuss gemütlich machen.

Was wäre die Karibik ohne Salsa, Rumba und selbstgemachten Mojitos? In vielen Beach Resorts befinden sich große Bars und Casinos, in denen Gäste den Abend wunderbar ausklingen lassen können.

Wählen Sie für Ihren Badeurlaub ein Hotel der Kategorie 4 oder 5 Sterne. Die Annehmlichkeiten im Strandhotel wissen Gäste zu schätzen: Ein privater Whirlpool im Schlafzimmer, ein Infinity-Pool auf der Terrasse und eigenes Hauspersonal sind nur einige der Vorzüge, die Ihren Strandurlaub in der Karibik zu etwas ganz Besonderem machen.

Reiseziele

Die beliebtesten Badeorte in der Karibik

Trinidad und Tobago

Wer kulturelle Vielfalt hautnah erleben möchte ist in Trinidad und Tobaga gut aufgehoben. Aufgrund der zahlreichen Einwanderer herrscht hier ein unverwechselbares kreolisches Flair, sowohl traditionell als auch kulinarisch. Die paradiesischen Strände, wie der Pigeon Point im Westen, laden zu romantischen Übernachtungen ein. Für einen Pärchen Urlaub ist die verträumte Insel Little Tobago ein echter Geheimtipp. Wer auf Abenteuer steht, kann einen Ausflug zum berühmten Argyle-Wasserfall machen oder durch die Korallengärten von Spreyside tauchen. Wer Glück hat, kann riesigen Barrakudas und Manta Rochen begegnen.

Kuba

Sinnliche Rhythmen, malerische Sonnenuntergänge und eine belebte Hauptstadt namens Havanna: In Kuba sprüht es nur so vor Lebensfreude und Abwechslung. Wer hier Badeferien machen möchte, sollte sich ein komfortables Hotel direkt am Strand von Varadero nehmen. Genießen Sie weißen Pudersand am azurblauen Meer mit Blick auf die gigantischen Tabakplantagen und Orchideengärten des Inselstaates. Sicherlich lohnen sich auch ein Spaziergang durch die stilvolle Altstadt Havannas mit ihren Häusern im Stil der spanischen Kolonialzeit und ein Besuch des Buena Vista Social Clubs oder des berühmten Tropicana.

Bahamas

Die Bahamas bestehen aus über 700, aus flachen Korallenansammlungen gebildeten Inseln, die jede für sich, einen gewissen Charme versprühen. Gäste, die einen erholsamen Badeurlaub in der Karibik verbringen möchten, zieht es oft nach Cable Beach oder Cabbage Beach. Die Strände von Long Island sind ein absoluter Traum für Naturliebhaber und Abenteurer. Hier können Sie nicht nur mit Schweinen schwimmen, sondern auch faszinierende Höhlen erforschen und exotische Wildtiere ganz aus der Nähe beobachten. Die Hauptstadt der Bahamas, Nassau, ist meist erstes Anlaufziel für einen karibischen Strandurlaub.

Barbados

Wer Abwechslung sucht, findet sie auf der Insel Barbados. Die endlos langen Sandstrände, wie der der Bottom Bay mit seinen schönen Korallenklippen, sind bei Urlaubern sehr beliebt. Der Pebbles Beach lädt zu Wassersportarten aller Art ein und bietet Unterkünfte für gehobene Ansprüche, umgeben von beeindruckender Natur. Die Hauptstadt Bridgetown mit der berühmten Broad Street und dem Stadtstrand Carlisle Bay ist immer einen Ausflug wert. An der faszinierenden Meeresgrotte Animal Flower Caves können Sie Buckelwalen begegnen und zu alten Schiffswracks tauchen.

Sandstrände

Die schönsten Strände in der Karibik

Kuba

Varadero Beach

Er ist wohl einer der schönsten Strände der Karibik, denn er sieht aus wie aus dem Bilderbuch. Türkisblaues Wasser, gigantische Palmen und weißer Sand wie Puderzucker. Der Strand von Varadero auf Kuba ist ein echter Traumstrand und lädt nicht nur zum Sonnenbaden und Entspannen ein, sondern auch zu spannenden Exkursionen. Denn hier befinden sich große Höhlen und einsame Lagunen, die sehr reizvoll sind.

Barbados

Gibbs Strand

Im westlichen Teil von Barbados befindet sich ein echter Traumstrand, der zu erholsamen Stunden einlädt. Spüren Sie den warmen Zuckersand zwischen den Zehen während Sie den Sonnenuntergang genießen. Viele stilvolle Strandvillen und gigantische Palmen prägen den nahezu menschenleeren Gibbs Strand und lassen einen in eine andere Welt abtauchen.

Bahamas

Pink Sand Beach

Bei einem Badeurlaub in der Karibik, dürfen Sie sich den Pink Sands Beach auf Harbour Island nicht entgehen lassen. Der rosafarbene, feine Sand ist eine echte Seltenheit und ein wundervolles Motiv für Ihre Urlaubsfotos. Genießen Sie ein paar unvergessliche Stunden an einem der schönsten Strände der Karibik auf den Bahamas und erleben Sie hier bei Sonnenuntergang ein außergewöhnliches Farbspektakel.

Trinidad und Tobago

Mount Irvine Bay

Am Mount Irvine Bay können Sie die Karibik in vollen Zügen genießen. Der weiße Sandstrand mit seinen hübschen Kokospalmen ist immer einen Urlaub wert. Hier macht nicht nur das Cocktailtrinken und Sonnenbaden Spaß, sondern auch das Beobachten der vielen Wassersportler. Die Bucht in Tobago zählt zu einer der beliebtesten Regionen für Surfer.

Trinidad und Tobago

Pigeon Point

Kristallklares, warmes Wasser und kunterbunte Fischerhütten finden Sie am berühmten Pigeon Point in Tobago. Hier lässt es sich wunderbar entspannen, aber auch Kitesurfen und Stand-up-Paddling machen richtig viel Spaß. Zu empfehlen ist eine kurze Überfahrt zu den Nylon Pools, einer Sandbank am Riff.  Auf der Sandbank können Sie mitten im türkisblauen Meer spazieren gehen.

Kuba

Playa Pilar

Der Playa Pilar mit seinen bis zu 15 m hohen Dünen ist immer einen Ausflug wert.

In den kleinen Strohhütten können Sie ruhige Stunden zu zweit oder mit der Familie verbringen. Das Wasser auf Kuba ist sehr flach und angenehm warm. Wer Glück hat, findet hier riesige Seesterne und hübsche Muscheln.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie teuer ist ein Strandurlaub in der Karibik?

    Ein Badeurlaub in der Karibik wird nur so teuer, wie Sie es wünschen. Wir stellen Ihnen gerne ein Angebot zusammen und freuen uns, wenn Sie schöne Ferien in einem Strandhotel in der Karibik erleben können.

  • Wie lange sollten meine Badeferien in der Karibik sein?

    Die Länge Ihres Urlaubes kommt ganz auf Ihre Wünsche an. Möchten Sie ein paar romantische Tage zu zweit verbringen oder planen Sie eine längere Katamaran-Tour zu verschiedenen Inseln? Wollen Sie den Kindern ein paar unvergessliche Abenteuer bescheren oder einfach nur entspannen? 10 Tage sollten Sie für Ihren Urlaub mindestens einplanen.