Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Wellnessurlaub in Sri Lanka

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Entspannung im Tropenparadies

Ein Wellnessurlaub in Sri Lanka lässt keine Wünsche offen, wenn es um genießerisches Entspannen geht. In der Umgebung einer traumhaften Tropeninsel werden Sie mit Massagen aller Art verwöhnt. Ganz nach Ihren Wünschen können unsere Reise-Experten Ihren Aufenthalt in einem Wellnesshotel in Sri Lanka individuell gestalten. Ganz gleich, ob an einer einsamen Küste oder in Stadtnähe, die Wahl liegt bei Ihnen, auch was Abwechslung in Hotelnähe betrifft. In Sri Lanka warten exzellente Spezialisten für Ayurveda und Yoga auf Sie. 

Wieder sorglos reisen

Sri Lanka sagt "Hello Again" und öffnet am 21. Januar 2021 seine Grenzen. Hier erfahren Sie mehr.

Damit Sie sorglos Ihre nächste Reise buchen können, verzichten wir auf Umbuchungsgebühren und gewährleisten eine kostenfreie Umbuchung und Stornierung bis 14 Tage vor Anreise. Erfahren Sie mehr dazu in unseren aktuellen Reiseinformationen.  

Vorzüge

Das erwartet Sie bei einer Wellnessreise nach Sri Lanka

Ihren Aufenthalt verbringen Sie in sorgfältig von Top-Architekten geplanten Wellness Resorts, die sich wunderbar in die traumhafte Landschaft einfügen. Dort erwarten Sie traditionelle wie moderne Wellness-Behandlungen. Sri Lanka ist das einzige Land der Welt mit einem staatlichen Angebot in der altindischen Heilkunst Ayurveda. Das bedeutet, dass Sri Lanka über eine sehr große Zahl von Ayurveda-Spezialisten verfügt. In jedem von uns angebotenen Wellnesshotel in Sri Lanka werden Sie von Therapeuten betreut, die zu den besten des Landes gehören. 

Neben Ayurveda ist auch Yoga für Sie als Aktivität und Behandlung verfügbar. Ergänzt werden diese Möglichkeiten durch Massagen verschiedener Art und Angebote zur Meditation, die Sie in atemberaubender Umgebung am Strand oder in unmittelbarer Nähe des Regenwalds erleben können. 

Ganz nach Ihren Vorstellungen können Sie in Ihrem Wellnessurlaub auch den verschiedensten sportlichen Aktivitäten nachgehen. Besonders Wassersport bietet sich hier an, zu dem neben Schnorcheln und Schwimmen auch Spaß mit dem Jet-Ski gehört. 

Urlaubsorte

Die beliebtesten Reiseziele für einen Wellnessurlaub in Sri Lanka

Kalutara

Kalutara ist ganz in der Nähe der Hauptstadt Colombo gelegen, entsprechend kurz ist auch der Transfer vom Flughafen. Die Stadt besitzt mit etwa 40.000 Einwohnern eine überschaubare Größe und ermöglicht Ihnen also einen guten ersten Einblick in die ceylonesische Kultur. Der Baum Kalutara Bodhiya ist eine der wichtigsten buddhistischen Pilgerstätten in Sri Lanka und gehört zu einem Komplex, der über zwei Jahrtausende alt ist.

Bentota

Bentota verfügt mit dem Bentota Beach über einen der bekanntesten Strände des Landes. In Bentota können Sie einen buddhistischen Tempel aus dem Mittelalter besichtigen, in dem Sie Steinfiguren und eine Anlage mit Wasserelementen erwarten. Brief Garden ist das Haus mit Garten eines berühmten Landschaftsarchitekten. Eine besondere Attraktion ist die Möglichkeit zum Beobachten von Meeresschildkröten, um die sich in Bentota eine eigene Organisation kümmert.

Kuchchaveli

Kuchchaveli ist ein kleines Dorf an der Nordostküste des Landes und etwa 40 Minuten von Trincomalee entfernt. Diese alte Stadt ist eines der Zentren der tamilischen Kultur im Norden Sri Lankas mit zahlreichen heiligen Stätten für Tamilen und auch für Hindus. Der Swami Felsen ragt spektakulär aus dem Meer und bietet atemberaubende Ausblicke sowohl vom Land als auch vom Meer aus. 

Unterkünfte

Die besten Wellnesshotels in Sri Lanka

Gleich, ob in der Nähe einer Stadt oder tief in der unberührten Natur, ein Wellness Resort in Sri Lanka aus unserem Programm bietet Ihnen eine Oase der Ruhe und Geborgenheit. Exzellenter Service und eine hervorragende Küche erwarten Sie. Ob Sie ein Zimmer im Haupthaus oder ein eigenes Chalet beziehen, Sie erfahren eine individuelle Betreuung als Gast.

Wadduwa

The Blue Water

Nur zwei Stunden vom Flughafen Colombo entfernt, wurde dieses Hotel vom Star-Architekten Geoffrey Bawa entworfen. Auf Wunsch haben Sie eine eigene Jacuzzi-Badewanne zur Verfügung. Neben einem Schönheitssalon bietet das Hotel besonders umfangreiche sportliche Möglichkeiten, viele Ballsportarten am Strand, Billard und Wassergymnastik.

Bentota

Taj Bentota Resort & Spa

Mit fünf Sternen ausgezeichnet erfüllt dieses Resort höchste Ansprüche. Es erwartet Sie Architektur mit einer Kombination aus Marmor und heimischen Hölzern, eine weitläufige Anlage mit atemberaubendem Blick über das Meer und eine große Auswahl an Spa Anwendungen. Qualifizierte Spezialisten erfüllen Ihnen jeden Therapiewunsch in Bereichen wie Ayurveda und Aromatherapie. Besonders attraktiv sind Ausflüge auf dem nahen Fluss Bentota.

Kuchchaveli

Jungle Beach by Uga Escapes

Dieses Spa Hotel führt das Erlebnis der Abgeschiedenheit schon im Namen. Weit weg vom Trubel der Städte erwarten Sie üppige Dschungelvegetation und türkisblaues Meer. Das Design kombiniert puristische Einfachheit mit lokalen Stilelementen. Untergebracht werden Sie in einem mit Stroh gedeckten Gästechalet, in Jungle-Cabins mit Pool oder in Beach-Cabins ganz nahe am Strand. Die Umgebung können Sie mit dem Boot oder auch dem Fahrrad erkunden. 

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Mit welchen anderen Reiseformen lässt sich ein Urlaub mit Wellness in Sri Lanka gut kombinieren?

    Eine Rundreise in Sri Lanka lässt sich sehr einfach in einen Wellnessurlaub integrieren. Denken Sie daran, dass unsere Angebote ganz nach Ihren Wünschen individualisiert werden können. Ihren Vorgaben nach planen unsere Experten Besuche an den Orten, die Sie am meisten interessieren. Sri Lanka bietet eine enorme kulturelle Vielfalt in den singhalesischen und tamilischen Landesteilen. 

  • Wie lange sollte mein Wellnessurlaub in Sri Lanka sein?

    Als optimale Dauer eines Erholungsurlaubs gelten drei Wochen, damit Sie sich eingewöhnen und dann richtig entspannen können. Haben Sie weniger Zeit, ist auch schon eine Woche ein guter Anfang. Lernen Sie die Attraktionen kennen und entscheiden Sie dann, wie bald Sie für einen längeren Aufenthalt wiederkommen möchten.