Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Yoga Urlaub in Sri Lanka

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Unvergessliche Yogareise zwischen Teeplantagen und dem Indischen Ozean

Sie sind auf der Suche nach authentischen Yogakursen, traumhafter Natur und facettenreichen Ausflugsmöglichkeiten? Dann sind Sie in den hervorragenden Yoga Retreats in Sri Lanka genau richtig! In Sri Lanka erwarten Sie faszinierende Nationalparks mit Elefanten und Leoparden, lange Sandstrände am türkisblauen Meer, die berühmten Teeplantagen im Hochland und natürlich ausgezeichnete Yogakurse. Unter Anleitung der geschulten Yoga Lehrer können Sie sich auf wohltuende Yoga Einheiten freuen und sich auf eine spirituelle Reise begeben.

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als Spezialreiseveranstalter für individuelle Asien Reisen, ist Lotus Travel genau der richtige Ansprechpartner für Ihren Yoga Urlaub in Sri Lanka. Wir erstellen Ihnen sehr gerne ein kostenfreies und unverbindliches Angebot für Ihre Yoga Reise.  

Yogaorte

Sri Lanka als Hotspot für Ihre Yoga Reise

Der himmlische Inselstaat Sri Lanka bietet beste Voraussetzungen für einen erholsamen und unvergesslichen Yoga Urlaub. Wie auch in Indien, ist Yoga in Sri Lanka eine Jahrtausende alte Tradition mit zahlreichen Yogis, die ihr Wissen gerne an Yogaurlauber aus der ganzen Welt weitergeben. Die abwechslungsreichen Landschaften, historischen Schätze und tropischen Strände machen Sri Lanka zu einem wahren Urlaubsparadies. In den erstklassigen Yoga Resorts können Sie Ihre Yoga Ferien in Sri Lanka in vollen Zügen genießen und zur inneren Ruhe finden. 

Die besten Yoga Destinationen in Sri Lanka

Die Küsten

Sri Lankas Küsten zählen zu den beliebtesten Urlaubsregionen des Landes. Die Süd- und Westküste verzaubern mit idyllischen Buchten und palmengesäumten Sandstränden. Freuen Sie sich auf eine große Auswahl an Yoga Retreats, die oftmals direkt am traumhaften Strand liegen. Sehenswerte Orte wie Bentota mit dem Bentota River und der jahrhundertealten Galapatha-Tempelanlage oder Galle mit dem berühmten Fort aus der portugiesischen Kolonialzeit im 16. Jahrhundert sorgen für spannende Abwechslung bei Ihrer Yoga Reise in Sri Lanka. Besonders schön sind die Strände an der Ostküste. An den kilometerlangen, weiß schimmernden Traumstränden können Sie Ihre Yoga Einheit umgeben von tropischer Natur erleben oder im warmen Sand meditieren. Wer seine Yoga Reise mit Surfen kombinieren möchte, sollte nach Arugam Bay – dem Surf Hotspot der Insel – reisen. 

Das Hochland

Die friedvollen Landschaften des Hochlandes sind der perfekte Ort zum Entspannen und Regenerieren. Inmitten von leuchtend grünen Teeplantagen und wildem Bergland können Sie bei erfahrenen Yogameistern neue Techniken erlernen und sich in Ihrem Yoga Resort rundum verwöhnen lassen. Nach Ihrer Yogastunde am Morgen ist es Zeit für einen Ausflug in die Umgebung. Wie wäre es mit einer Wanderung zu einem Wasserfall oder dem Besuch eines Tempels? Bei einem Yoga Urlaub im Hochland sollten Sie sich einen Ausflug nach Nuwara Eliya nicht entgehen lassen. Die Stadt des Lichts entzückt mit alten Kolonialbauten und traditionellen Teefabriken. Naturliebhaber können den eindrucksvollen Horton-Plains-Nationalpark besuchen und je nach Wetterlage vom Aussichtspunkt Big World’s End aus sogar bis zum Indischen Ozean blicken. 

Unterkünfte

Yoga Hotels & Retreats in Sri Lanka

Entlang der paradiesischen Küsten der Insel befinden sich zahlreiche Yoga Resorts. Direkte Strandlage und ein atemberaubender Blick auf den Indischen Ozean machen Ihren Yoga Urlaub einzigartig. Lassen Sie sich vom zuvorkommenden Hotelpersonal verwöhnen und genießen Sie Ihre Yogareise in vollen Zügen. Von geschulten Yogalehrern angeleitet, können Sie sich auf erstklassige Yogakurse und entschleunigende Meditation freuen. Nachdem Sie bei Ihrer Yogastunde neue Kraft getankt haben, können Sie sich im Pool abkühlen oder am Strand spazieren. Anschließend können Sie sich in Ihr Zimmer zurückziehen oder den Ausblick von Ihrer Terrasse auf den idyllischen Garten auskosten. In den meisten Yoga Retreats in Sri Lanka haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Zimmerkategorien, die sich in Größe und Ausstattung unterscheiden. Je nach Budget und gewünschter Zimmergröße, können Sie in gemütlichen Standardzimmern entspannen oder die Annehmlichkeiten einer luxuriösen Suite erleben. Viele Yoga Resorts in Sri Lanka sind gleichzeitig auch auf Ayurvedakuren spezialisiert. Die Verpflegung basiert daher oft auf vegetarischen Spezialitäten der ayurvedischen Küche. Einige Yoga Hotels in Sri Lanka bieten auch gesunde Wellnessküche an. Für zusätzliche Erholung sorgen ein Spabereich oder wohltuende Massagen. 

Freizeitaktivitäten

Das kann Ihnen ein Yoga Urlaub in Sri Lanka sonst noch bieten

Wie wäre es mit einem Ausflug zu einem der faszinierenden Nationalparks, spektakulären Tempeln oder einer Teefabrik? Freuen Sie sich auf vielfältige Ausflugsmöglichkeiten – ob in der Natur, zu historischen Sehenswürdigkeiten oder mit einer ordentlichen Portion Action. Eine Ayurvedakur oder einzelne Ayurveda Behandlungen sind ebenfalls tolle Bereicherungen eines entspannten Yoga Urlaubs an Sri Lankas Küsten.

Kulturschätze

Die Perle im Indischen Ozean ist ein wahres Kulturparadies. Bewundern Sie die zahlreichen Schätze verschiedenster Epochen, wie z.B. den über 1500 Jahre alten Löwenfelsen in Sigiriya (UNESCO-Weltkulturerbe). Die Felsentempel in Dambulla zählen ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindrucken mit 153 Buddhastatuen und prächtigen Wandmalereien. In der antiken Königsstadt Kandy können Sie einer Tempelzeremonie zu Ehren Buddhas im Tempel des heiligen Zahns beiwohnen. Garantiert ein Höhepunkt Ihrer Reise!

Tierwelt

Eine Jeep Safari in einem der artenreichen Nationalparks ist die perfekte Gelegenheit, um der prächtigen Tierwelt der Insel zu begegnen. Der Yala Nationalpark im Südosten des Landes ist der berühmteste Nationalpark in Sri Lanka. Auf ca. 1.500 km² können Sie zahlreiche Säugetiere und Vogelarten beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie Elefanten, Sambarhirsche, Lippenbären, Languren und Leoparden in ihrer natürlichen Umgebung. Freuen Sie sich auf sensationelle Fotomotive und unvergessliche Erlebnisse. 

Ayurveda

Die indische Heilkunst Ayurveda genießt auch in Sri Lanka ein hohes Ansehen und eine lange Tradition. Kombinieren Sie Ihren Yoga Urlaub mit authentischen Ayurveda Behandlungen wie Massagen und Stirngüssen mit ayurvedischen Ölen. In Sri Lanka ist die Panchakarma Kur besonders weit verbreitet. Panchakarma basiert auf fünf inneren Reinigungsanwendungen, die mit äußerlichen Anwendungen wie Kräuterdampfbädern ergänzt werden. Yoga und Meditation sind bei einer Ayurvedakur ein wichtiger Bestandteil und sorgen für zusätzliche Regeneration von Körper, Geist und Seele. 

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Kann ich meine Yoga Ferien in Sri Lanka mit einer Rundreise kombinieren?

    Ein Yoga Urlaub in Sri Lanka lässt sich sehr gut mit einer individuellen Rundreise kombinieren. Wenn Sie Ihren Yoga Aufenthalt in einem Resort an der Süd-/Westküste planen, dann können Sie z.B. vorher eine einwöchige Rundreise ab Colombo zu den Attraktionen des Landesinneren mit den sehenswerten Orten Sigiriya, Dambulla, Nuwara Eliya und Kandy unternehmen. Safaris im Minneriya Nationalpark oder Yala Nationalpark sind weitere Höhepunkte einer Rundreise durch Sri Lanka. 

  • Wann ist die beste Reisezeit für einen Yoga Urlaub in Sri Lanka?

    Die beste Reisezeit für einen Yoga Urlaub in Sri Lanka unterscheidet sich je nach Küste. An der West- und Südküste ist die beste Reisezeit in unseren Wintermonaten zwischen Dezember und April. Eine Yoga Reise an der Ostküste empfehlen wir zwischen April und September. 

  • Wie finde ich für mich das passende Yoga Resort in Sri Lanka?

    Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach dem passenden Yoga Resort in Sri Lanka. Je nach gewünschter Reisezeit können wir Ihnen schöne Yoga Retreats in Urlaubsregionen außerhalb der Monsunzeit empfehlen. Ihr Reisebudget und die gewünschten Leistungen können die Suche weiter eingrenzen. 

  • Wieviel kostet ein Yoga Urlaub in Sri Lanka?
    Eine 7-tägige Yogareise nach Sri Lanka ohne Flug ist ab ca. 400,- Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Vollpension und Yogastunden buchbar. Die Preise variieren je nach Hotelstandard und gewünschter Reisezeit. Zur Hauptsaison und an Feiertagen sind die Preise oft höher.