Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Malaysia Reisen

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen

Dschungel, Traumstrände und Kulturmix

Eine Malaysia Reise bietet Ihnen einen individuellen Aufenthalt in einem sehr vielfältigen Land. Ob Badeurlaub, Dschungel-Touren, wildromantische Zugfahrten oder eine Trekkingtour auf Borneo - wenn Sie mit unseren Spezialisten eine Reise nach Malaysia buchen, entdecken Sie ein Land, das auf eine besondere Art einzigartig ist und gleichzeitig die Brücke vom Festland Südostasiens zur Insel-Welt dieser Region schlägt. Von pulsierenden Städten über Traumstrände und zahlreiche Feste sowie kulturelle Events ist für alle etwas dabei.

Stöbern Sie durch unsere vorgefertigten Reisebausteine oder lassen Sie sich von unseren ortskundigen Reiseexperten ein maßgeschneidertes Angebot erstellen.

Urlaubsorte

Die schönsten Reiseziele in Malaysia

Die Hauptstadt

Start- und Ausgangspunkt einer Malaysia Reise ist fast immer die vitale Hauptstadt Kuala Lumpur auf der Malaiischen Halbinsel, in der es neben der aufregenden Skyline mit den bekannten Petronas Towers auch die alte Moschee und die quicklebendige Chinatown zu entdecken gibt. Hier ist der Mix der Kulturen mit Einflüssen aus China, Indien und Europa besonders bemerkbar.

Sogar der märchenhafte Bahnhof ist eine Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen sollte.

Natur in der Metropole findet sich im ausgedehnten Bird Park sowie im Butterfly Park. Schalten Sie ab von der Großstadt und tauchen sie ein in die Flora und Fauna Malaysias. 

Borneo & Nationalparks

Wen es in den Regenwald zieht, der sollte die Landesteile Sarawak und Sabah auf der Insel Borneo besuchen, wo es neben Dschungel-Pfaden auch einzigartige Höhlensysteme und bizarre Felsformationen zu sehen gibt. Auf Asiens größter Insel sind Orang-Utans,  Nasenaffen, Elefanten und viele weitere Tiere heimisch.

Zum Wandern prädestiniert sind die Cameron Highlands sowie das Danum Valley und der Mount Kinabalu National Park mit dem gleichnamigen und höchsten Berg Malaysias.

Aber auch die zahlreichen weiteren Nationalparks des Landes wie der Mulu Nationalpark laden Naturliebhaber zu interessanten Entdeckungen der Flora und Fauna ein. 

Die Küste & die Inseln

Malaysia befindet sich zum einen Teil auf der Malaiischen Halbinsel und zum anderen auf der Insel Borneo. Für einen klassischen Strandurlaub finden Sie malerische Traumstrände an der gesamten Küste der malaiischen Halbinsel.

Zudem gibt es noch zahlreiche paradiesische Inseln wie zum Beispiel die Inseln Penang und Langkawi, die sich vor der Malaiischen Halbinsel im Nordwesten des Landes an der Grenze zu Thailand befinden.

Auf Penang findet man noch britisches koloniales Erbe und Malaysias wichtigste religiöse Stätte - der Kek Lok Si Tempel befindet sich hier.

Sightseeing

Die besten Sehenswürdigkeiten einer Reise nach Malaysia

Die Hauptstadt

Kuala Lumpur

Besuchen Sie die pulsierende Hauptstadt Kuala Lumpur mit schönen Parks, Moscheen, Tempel und der alten Chinatown. Wer Kultur und gute Einkaufsmöglichkeiten sucht, ist in dieser Stadt auf jeden Fall richtig.

An der Küste der Halbinsel

Penang

Außerdem sehenswert ist die Insel Penang mit dem Kek Lo Si, der größten buddhistischen Tempelanlage des Landes und zahlreichen idyllischen Traumstränden, an denen Sie nach Herzenslust baden können.

Malaiische Halbinsel

Cameron Highland

Sie sollten unbedingt im Cameron Highland wandern und die hügelige Kulturlandschaft genießen. Teesträucher und Gemüseplantagen wechseln sich hier ab mit schönen Hotels im Tudor-Stil.  

An der Küste der Halbinsel

Melaka

Verpassen Sie nicht Melaka! Die ehemalige portugiesische Kolonialstadt atmet Geschichte und beeindruckt durch die pittoreske Kolonialarchitektur, hübschen chinesischen Tempeln und bunten Märkten in der Altstadt.

Auf Borneo

Mount Kinabalu Nat. Park

Hier gibt es den höchsten Berg Malaysias, der über 4000 Meter hoch ist und von einer einmaligen Dschungellandschaft mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt umgeben ist. In diesem Gebiet sind auch Orang-Utans heimisch.

Auf Borneo

Danum Valley

Das Danum Valley liegt ebenfalls auf Borneo und macht einen luxuriösen Lodge-Aufenthalt in einer wilden gebirgigen Regenwald-Landschaft möglich.

Auf Borneo

Sepilok

Im Sepilok Orang Utan Rehabilitation Centre lassen sich die bedrohte Menschenaffen hautnah beobachten und mehr über die Zerstörung ihres Lebensraums erfahren.

Auf Borneo

Mulu National Park

Dieser Park fasziniert durch ein riesiges Höhlensystem, von denen vier Höhlen Besuchern offenstehen.

Auf Borneo

Turtle Islands Park

Der Turtle Islands Park ist Malaysias wichtigstes Schutzgebiet für Meeresschildkröten. Im Informationszentrum lernen Besucher mehr über die atemberaubende Unterwasserwelt des Landes und die Aufzucht von Schildkröten.

Reiseberichte unserer Kunden

Liebes Team von Lotus Travel, wir genießen unseren von Ihnen vermittelten Aufenthalt in Malaysia mit allen Sinnen. Nach faszinierenden Tagen in Kuala Lumpur verbringen wir nun eine unvergleichliche Zeit im Tanjong Jara Resort. Selten haben wir einen so wunderschönen Ort, ein Refugium der Ruhe und der Harmonie erlebt!
Tanja Hadyk & Florian Deuerling
Reisethemen

Entdecken Sie mit uns gemeinsam Malaysia

Malaysia bietet sich dank seiner hervorragenden touristischen und verkehrlichen Infrastruktur für einen individuellen Kultur- oder Abenteuerurlaub an. Auf der malaiischen Halbinsel zwischen Bangkok und Singapur verkehrt darüber hinaus der berühmte Oriental & Pearl Express durch das Land. Pulsierendes urbanes Leben erwartet Sie dagegen in der dynamischen Hauptstadt Malaysias, Kuala Lumpur mit den markanten Petronas Towers. Im Landesteil auf der Insel Borneo lassen sich Höhlen entdecken und der höchste Berg des Landes, der Mount Kinabalu, besteigen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen individuelle Touren für eine abwechslungsreiche Rundreise oder einen Strandurlaub mit Ausflügen zusammen. Gerne stellen wir Ihnen auch Möglichkeiten bereit, wenn Sie Ihre Flitterwochen im Rahmen eines Malaysia Urlaubs genießen wollen.

Die beliebtesten Reisethemen für Malaysia

Unterkünfte

Übernachten in Malaysia

Neben dem klassischen Hotelaufenthalt, der sich bei einer Malaysia Reise besonders für einen Strandurlaub anbietet, gibt es Lodges in landschaftlich reizvollen Gegenden, die es zu erkunden lohnt. Besonders wenn Sie in die faszinierende Welt des tropischen Regenwalds eintauchen möchten, ist diese Unterkunftsart bestens geeignet. Für individuelle Touren in abgelegeneren Regionen besteht ferner die Option, in Zelten zu übernachten. Auch klassische Wellnesshotels, aber auch geschmackvoll eingerichtete Guesthouses finden sich in Malaysia häufig.

Reiseinformationen

Reisetipps & Infos für Ihren Malaysia Urlaub

Reisevorbereitungen

  • Impfungen: Eine Impfung ist für Malaysia nicht verpflichtend. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob er eine Impfung gegen Tetanus und Polio für sinnvoll hält.
  • Kleidung & Gepäck: Es empfiehlt sich, bequeme und leichte Kleidung mitzunehmen. Bei einem Urlaub am Strand sind Sie mit Sandalen bestens ausgestattet. Für Trekking-Ausflüge wären Wander- oder Turnschuhe ratsam. Auch eine Regenjacke, Badesachen und eine Kopfbedeckung gehören in die ideal gepackte Reisetasche. Bitte bedenken Sie auch, dass Malaysia ein muslimisches Land ist und Sie beim Besuch von religiösen Orten entsprechend bedeckt sein müssen.
  • Währung: Die Währung Malaysias ist der malaysische Ringgit. Hundert Ringgit entsprechen ungefähr 21,60 Euro. Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa beträgt im Winterhalbjahr sieben Stunden. Eine Sommerzeit gibt es in Malaysia nicht.

Anreise

  • Flughäfen: Die Anreise erfolgt unkompliziert per Flugzeug von Frankfurt oder München nach Kuala Lumpur. Von Singapur ist man ebenfalls schnell in dem Land. 
  • Einreisebestimmungen: Für einen Malaysia Urlaub brauchen Sie lediglich einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate lang gültig ist. 
  • Reisezeit: Malaysia ist ein tropisches Land und eignet sich daher optimal für einen Urlaub im mitteleuropäischen Winter. 
  • Zeitverschiebung: Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt im Winterhalbjahr 8 Stunden, im Sommer muss die europäische Sommerzeit mitberücksichtigt werden. 

Infrastruktur

  • Sicherheit: Im Normalfall ist das Land sehr sicher, solange man Proteste und Demonstrationen meidet. Touren im Regenwald oder in abgelegenen Regionen müssen immer mit fachkundigen Experten unternommen werden. Diebstähle können leider nie ausgeschlossen werden und finden gerade in großen Einkaufszentren und an touristischen Hotspots häufig statt. Das soll Sie aber keinesfalls von einer Reise nach Malaysia abhalten.

Kulturelles

  • Religion & Traditionen: Malaysia ist ein multikulturelles Land und gleichzeitig eine Wahlmonarchie mit einem Mix an Religionen und Traditionen. Allerdings muss man wissen, dass die muslimische Bevölkerungsmehrheit bevorzugt behandelt wird. Das beinhaltet auch Diskriminierungen der im Land lebenden Chinesen und Hindus. Als Besucher sollte man nicht über Politik diskutieren. 
FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie hoch sind die Lebenskosten in Malaysia?

    Das Land ist teurer als Thailand, aber immer noch sehr erschwinglich. Alkohol ist jedoch aufgrund der angespannten Einstellung der islamischen Regierung Malaysias zum Alkoholkonsum extrem teuer.

  • Kann ich während des Ramadans gut in Malaysia reisen?

    Prinzipiell ist das kein Problem, schließlich leben im Land auch andere Bevölkerungsgruppen, sodass man sich keine Sorgen wegen des Essens machen muss. In touristischen Gegenden findet sich immer entsprechende Restaurants.