Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Yoga Urlaub auf Koh Samui

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen

Entspannung in paradiesischer Natur

Die thailändische Insel Koh Samui ist eine der vielseitigsten Regionen im indischen Ozean. Auf einer Yoga Reise nach Koh Samui können Touristen, neben dem Sport, viele weitere Dinge erleben. Zum Beispiel können Sie die atemberaubende Natur beobachten, alte Tempelanlagen des UNESCO-Weltkulturerbes besuchen oder einfach den paradiesischen Strand genießen und vom Alltag abschalten. Aufgrund der verschiedenen Möglichkeiten, können Sie Ihren Yoga Urlaub auf Koh Samui ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Wir als Experten von Lotus Travel helfen Ihnen bei der Planung. 

Yogaorte

Koh Samui als Hotspot für Ihre Yoga Reise

In der thailändischen Region haben Sie die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Reisemöglichkeiten zu wählen und diese mit der Yogareise zu kombinieren. Für abenteuerlustige Menschen, die gerne neue Orte auf eigene Faust entdecken, eigenen sich Rundreisen. So können Sie nach Ihren Vorstellungen flexibel die Region kennenlernen. Wer hingegen die Entspannung am Strand und das Baden im Meer sucht, der sollte sich für einen Strandurlaub entscheiden. Nichtsdestotrotz sind natürlich auch Kombireisen möglich, wobei Sie die wundervolle Natur und außergewöhnliche Kultur auf thailändischen Inseln, wie Phuket, entdecken können. 

Die besten Yoga Destinationen auf Koh Samui

So oder so steht und fällt der Erfolg Ihres Yoga Urlaubs aber mit der Wahl der richtigen Destination. Dafür können wir Ihnen zwei Orte ans Herz legen, nämlich den Strandabschnitt Laem Set Beach und die Provinz Suratthani.

Laem Set Beach

An der Südküste Koh Samuis gelegen, gehört der weitestgehend unberührte Laem Set Beach zu den schönsten Stränden Thailands. Hier profitieren Sie von feinsandigem Strand und tropischen Temperaturen um die 30°C. Genießen Sie die Ruhe in einem unserer auf Yoga spezialisierten Resorts oder entdecken Sie die Umgebung, welche mit den Na Muang Wasserfällen, den lokalen Korallenriffen und einer beeindruckenden Schmetterlingsvielfalt nicht minder attraktiv ist.

Suratthani

Diese nördliche Provinz Koh Samuis hat von allem etwas zu bieten. Hier finden Sie einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Koh Samuis, aber auch traumhaft schöne Strände und bewaldete Berge. Unsere Yoga Resorts sind an den beliebtesten Sandstränden der Region gelegen, z.B. am Strand von Bank Rak, einem beschaulichen Ferienort mit lokalem Fischmarkt oder dem Strand von Chaweng mit seinen beliebten Restaurants und Cafés.

Unterkünfte

Yoga Hotels & Retreats auf Koh Samui

Die Unterkünfte bei Lotus Travel reichen von luxuriösen Hotels bis hin zu kleinen Bungalows am Strand. Hier können Sie den Sonnengruß am Strand machen und vom Alltag abschalten. Wenn Sie sich gerne in der Natur bewegen und die Region erkunden möchten, empfehlen wir die Hotels am Rande eines Nationalparks. Generell sind unsere Yoga Retreats bestens auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet und verfügen über hoch qualifizierte Yogalehrer. Darüber hinaus können auch Leistungen, wie ein reichhaltiges Frühstück oder ein Abendessen, zu den Unterbringungsmöglichkeiten hinzugebucht werden.

Freizeitaktivitäten

Das kann Ihnen ein Yoga Urlaub auf Koh Samui sonst noch bieten

Egal ob Wandern, Schnorcheln, Baden oder Sightseeing, bei Ihrer Yoga Reise nach Koh Samui gibt es sehr viel zu sehen und zu unternehmen.

Wandern & Trekking

Die Insel hat viele schöne Nationalparks zu bieten, wie etwa den Ang Thong Nationalpark, welche Sie auf einer Trekkingtour erkunden können. Auch sollten Sie den Khao Luang Nationalpark im Süden besuchen. Dort treffen Sie auf eine besonders schöne Flora und Fauna mit den verschiedensten Vogelarten sowie atemberaubenden Vulkanen.

Entspannung am Meer

Lernen Sie Ihre Liebe zum Tauchsport in den vielen Tauchschulen auf Koh Samui kennen. Die flachen Korallenriffe laden hierzu besonders ein. Mit den langen und wunderschönen weißen Sandstränden und dem blauen Meer ist die Insel besonders bei Strandurlaubern sehr beliebt. Relaxen Sie z.B. an den langen weißen Sandstränden der Region, wie dem einsamen Bang Por Beach.

Sightseeing

Besichtigen Sie außergewöhnlich schöne Tempel wie Laem Sor Pagode und Wat Rattanakosin. Oder kaufen Sie auf den zahlreichen Walking Streets und Nachtmärkten auf Koh Samui ein.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Für wen eignet sich eine Yogareise nach Koh Samui?

    Lotus Travel Reisen nach Koh Samui sind für Menschen geeignet, die gerne individuelle Urlaube erleben möchten, atemberaubende Natur sowie neue Kulturen kennenlernen wollen und dabei gerne Yoga machen. Egal, ob als Paar, Single oder Familie mit Kindern, wir sorgen als Experten für eine Reise mit unvergesslichen Erinnerungen.

  • Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten auf Koh Samui?

    Das Essen ist vergleichsweise günstig. Generell sind die Lebenshaltungskosten bei einem Yoga Urlaub in Koh Samui geringer als in Deutschland. Beispielsweise kostet ein Bier umgerechnet circa 1 Euro. Ein reichhaltiges Frühstück bekommen Sie schon für 100 Baht, was circa 3 Euro entspricht.

  • Was ist die beste Reisezeit für einen Yoga Urlaub auf Koh Samui?

    Die beste Zeit für den Yoga Urlaub auf Koh Samui ist die Trockenzeit, die ungefähr von April bis Oktober andauert. Die Temperaturen sind in der Region recht konstant. Tagsüber kann es heiß werden, während die Nächte meistens mild sind. Dabei liegt die Jahresdurchschnittstemperatur bei 27°C.