Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Yoga Urlaub in Indien

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen

Wo Yoga seine Wurzeln hat

Bei Lotus Travel können Sie Ihren perfekten Yoga Urlaub in Indien planen. Als Spezialist für Wellness- und Gesundheitsreisen bieten wir Ihnen ausgewählte Reisen zu besten Konditionen. Buchen Sie eine der fertigen Reiseoptionen oder lassen Sie sich Ihren Traumurlaub von uns individuell zusammenstellen. Bei Ihrer Yoga Reise nach Indien profitieren Sie von unserem großen Wissen über diese schöne Urlaubsregion und können sich auf unsere Tipps und Empfehlungen voll und ganz verlassen.

Yogaorte

Indien als Hotspot für Ihre Yoga Reise

Wenn Sie einen Yoga Urlaub planen, ist die beliebteste Destination mit Sicherheit Indien, das Heimatland des Yogas. Hier erleben Sie eine große Vielfalt an unterschiedlichen Yogastilen und lernen traditionelle Meditationstechniken kennen. Die Spiritualität steht bei Ihrer Yoga Reise nach Indien im Mittelpunkt. Finden Sie in einem Ashram zu sich selbst und üben Sie sich in Praktiken, wie der selbstlosen Meditation oder dem achtsamen Schweigen. Fernab des Alltagstrubels lernen Sie sich wieder neu kennen und können sich über ein erweitertes Bewusstsein freuen. Wer es etwas luxuriöser mag, findet bei Lotus Travel außerdem viele Angebote für ein gehobenes Yoga Retreat in Indien. Unsere ausgewählten Hotels bieten Ihnen jeden erdenklichen Komfort, sodass Sie sich richtig erholen können.

Die besten Yoga Destinationen in Indien

Nordindien

In der nordindischen Himalaya-Region verbringen Sie Ihre Reise dort, wo Yoga einst entstand ist. Die imposanten Berge und die unberührte Natur bieten eine einzigartige Atmosphäre, um Kraft zu tanken und sich intensiver Meditation hinzugeben.

Sehr beliebt ist der Pilgerort Rishikesh im Bundesstaat Uttarakhand, welcher gemeinhin auch als die Yoga-Hauptstadt Indiens bezeichnet wird. Trotz der vielen Touristen, die hier jedes Jahr hinpilgern, hat sich der Ort seinen Zauber bewahrt. Frische Luft, eine traumhafte Berg-Kulisse und das klare Wasser des Ganges bieten eine traumhafte Kulisse für ein ganzheitlich spirituelles Erlebnis.

Südindien

Im Süden Indiens können Sie Yoga am Strand praktizieren. Besonders schön ist dabei Goa, der kleinste indische Bundesstaat an der Süd-Westküste. Hier finden Sie überall Yoga Schulen und können sich mit Yogis aus der ganzen Welt vernetzen. 

Mindestens genauso idyllisch ist die Region Kerala im äußersten Süden von Indien. Hier findet Yoga häufig in Kombination mit Ayurveda statt. Sie profitieren also von einem wohltuenden Mix aus Entspannung, Ernährung und Gesundheitsbehandlung. Als abwechslungsreiche Aktivität eignet sich ein Ausflug in die romantischen Backwaters, ein Wasserstraßennetz im Hinterland.

Unterkünfte

Yoga Hotels & Retreats in Indien

Lage

Wir bei Lotus Travel wissen, was Sie sich von Ihrem perfekten Yoga Hotel in Indien erhoffen. Die Unterkünfte liegen idyllisch in den Bergen oder am Meer, sodass Sie der Natur ganz nah sind. Lassen Sie sich von dem Rauschen der Wellen durch Ihre Yogaübungen leiten oder rollen Sie Ihre Matte vor dem herrlichen grünen Bergpanorama aus. Vor dieser beeindruckenden Kulisse machen der Halbmond oder der herabschauende Hund gleich noch viel mehr Spaß. 

Ausstattung

Auch die Ausstattung der Resorts lässt keine Wünsche offen. Weiche Betten ermöglichen einen erholsamen Schlaf und die luxuriöse Ausstattung Ihres Resorts sorgt für ein echtes Wohlfühlambiente. Die meisten von uns angebotenen Hotels verfügen außerdem über einen Pool und ein umfangreiches Wellnessangebot. Zum perfekten Urlaub gehört natürlich auch ein vielseitiges Speisen- und Getränkeangebot. In den hoteleigenen Restaurants kommen Sie in den Genuss von gesunder und frischer regionaler Küche.

Yoga Angebote

Ein umfangreiches Yoga Angebot steht natürlich im Vordergrund Ihres Aufenthalts. Unsere Hotels bieten Ihnen Kurse in neuen und traditionellen Yogaarten, sodass Sie etwas Neues ausprobieren und Gewohntes perfektionieren können. Dabei sind Anfänger und Fortgeschrittene in unseren Einrichtungen gleichermaßen willkommen. Professionell ausgebildete Yogalehrer unterstützen Sie bei Ihren ersten Schritten in dieser traditionellen Meditations- und Sportart, sodass Sie schnell Fortschritte machen werden. Gerade als Einsteiger werden Sie überrascht davon sein, was Ihr Körper so alles kann.

Mit der richtigen Atemübung, dem Pranayama, vertiefen Sie außerdem Ihre Entspannung. Bei einer angeleiteten Meditation können Sie Ihr tiefstes Inneres entdecken und Techniken zur Stressreduzierung für den Alltag erlernen.

Freizeitaktivitäten

Das kann Ihnen ein Yoga Urlaub in Indien sonst noch bieten

Auch wenn für Sie Yoga die schönste Sache der Welt ist, wollen Sie bei ihrem Yoga Urlaub in Indien vielleicht auch etwas von Land und Leuten mitbekommen und auf Entdeckungsreise gehen.

Sightseeing

Das Land ist, neben seiner abwechslungsreichen Natur und seinem scharfen Essen, auch für die vielen Tempelanlagen bekannt, von denen das Taj Mahal die bekannteste ist. Aber auch viele kleinere Paläste und religiöse Gebäude sind einen Besuch wert. Bei einem Aufenthalt im Himalaya lohnt sich zum Beispiel ein Besuch des Ortes Dharamsala. Das Städtchen ist vor allem als Exilresidenz des Dalai Lamas bekannt. Eine weitere sehenswerte Region in Indien ist Goa, der kleinste Bundesstaat des Landes. Erkunden Sie die Hauptstadt Panaji mit ihrem bunten Treiben und entdecken Sie die Spuren der portugiesischen Kolonialgeschichte.

Wandern & Trekking

Selbstverständlich ist die Himalaya Region auch für aktive Urlauber das perfekte Ziel. Besonders Wanderer werden sich an den vielen Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen erfreuen und die Sicht auf Berge und Täler genießen. Sehr beliebt ist auch das sogenannte Yoga Trekking, wobei sich Yoga-Sessions mit leichten Wanderungen abwechseln. Wenn Sie auf der Suche nach Abenteuern sind, dann ist ein Besuch in der Shiva Cave das Richtige für Sie. In dieser Höhle können Sie neben Legenden und Mythen auch Fledermäuse live erleben.

Wasser-Aktivitäten

Auch die Strände der Region sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Besonders schön sind zum Beispiel der Om Beach und der Half Moon Beach. Wasser- und sportbegeisterte Urlauber kommen im Sal Backwater auf ihre Kosten. Die ausgedehnte Fluss- und Seenlandschaft ist besonders bei Kajakfahrern beliebt.

FAQ

Häufig gestellte Fragen