Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Kerala Reisen

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen

Per Boot durch den Dschungel zu Traumstränden

Kerala Reisen verzaubern Sie mit einer wunderbaren Mischung aus atemberaubender Natur, traumhaften Stränden und einer alten Kultur, die von ihrer Küstenlage aus immer schon Verbindungen nach außen unterhalten hat. Verschiedene Höhenlagen bringen eine enorme Biodiversität mit sich.

Unsere Experten können Sie fachkundig beraten, wenn es um die Auswahl Ihrer Reiseziele geht. Wir integrieren Ihre Ideen und ergänzen Sie nach Ihren Wünschen mit Destinationen, die Ihren Interessen entsprechen. Kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot oder lassen Sie sich zunächst von unseren Reisebausteinen inspirieren.

Urlaubsorte

Die schönsten Reiseziele in Kerala

Die Küste

Die tropische und fast 600 Kilometer lange Malabarküste am Arabischen Meers besteht aus einer langen Reihe von schönen Sandstränden.

Manche, wie der beliebte Kovalam Strand nahe des internationalen Flughafens und der Provinzhauptstadt Thiruvananthapuram, sind bekannt und an anderen werden Sie ganz für sich sein. Alle Strände in Kerala werden gesäumt von Kokospalmen.

Ebenso finden Sie im Ursprungsland des Ayurveda diverse Zentren für Yoga und ayurvedische Heilkunst. Als Abwechslung können Sie die zahlreichen Leuchttürme und alten Befestigungsanlagen der Küste besichtigen.

Die Kerala Backwaters

Im Hinterland der Malabarküste befindet sich das riesige Gebiet der Backwaters. Es ist ein System zusammenhängender Wasserwege, das aus Flüssen, Lagunen, Kanälen und Seen besteht.

Ein touristisches Highlight ist eine Flussfahrt mit einem traditionellen Hausboot, per Fähre oder per Kanu durch die Wasserlandschaft der Backwaters. Es geht durch tiefen Dschungel, vorbei an Palmenwäldern, Reisfeldern und kleinen Dörfern begleitet von Vogelgezwitscher.

Die Region erstreckt sich von Koch bis nach Kollam, rund 80 Kilometer. In früheren Zeiten wurden hier einst Gewürze, Kokosbast und andere Produkte über die Wasserwege zum Meer verschifft.

Die Hauptstadt

Thiruvananthapuram - die Hauptstadt Keralas gilt als eine der grünsten und organisiertesten Großstädte Indiens.

Charakteristisch ist auch die Architektur, geprägt durch die einstige britische Kolonialzeit. In nur 30 km Entfernung befindet sich das Kap Komorin, der südlichste Punkt des indischen Subkontinents und Treffpunkt des Indischen Ozeans, des Arabisches Meeres und dem Golf von Bengalen. 

Sightseeing

Die besten Sehenswürdigkeiten einer Reise nach Kerala

In der Hauptstadt

Padmanabhaswamy Tempel

Der Padmanabhaswamy-Tempel in der Hauptstadt ist der Götting Vishnu. Er liegt innerhalb eines Forts und verfügt über einen Tempelteich. Erst vor einigen Jahren wurde ein enorm wertvoller Schatz aus Edelsteinen und Gold im Keller des Tempels gefunden. 

In der Hauptstadt

Napier Museum

Das Napier-Museum in Thiruvananthapuram ist ein architektonisches Meisterstück aus dem 18. Jahrhundert. Sie lernen dort die örtliche Kultur und ihre Geschichte auf hohem Niveau kennen.

Im Landesinneren

Periyar Nationalpark

Der Periyar-Nationalpark erstreckt sich über Höhen von 100 bis zu 2000 m über dem Meeresspiegel. Sanfter Tourismus bedeutet, dass dort viele Teeplantagen und unberührter tropischer Regenwald auf Sie wartet. Auf Tierbeobachtung können Sie mit fachkundiger Betreuung im Zelt übernachten und mit Glück einen der dort lebenden Bengaltiger beobachten.

An der Küste

Kovalam Strand

Der Kovalam-Strand gehört zu den bekanntesten Kerala Reisezielen. Ihn werden Sie wählen, wenn Sie auf Ihrem Kerala Urlaub am Strand nicht alleine sein möchten. 

an der Küste

Kochi

Die Stadt Kochi (früher Cochin) wird auch die Königin des Arabischen Meers genannt und ist seit Jahrhunderten ein Zentrum für Gewürzhandel. Kochi bietet eine faszinierende Mischung von Kulturen aus ganz Indien, in die auch ausländische Einflüsse integriert werden. 

an der Küste

Alappuzha

Den immer noch funktionierenden Leuchtturm von Alappuzha erwähnen wir stellvertretend für die 15 Leuchttürme in Kerala. Etliche davon sind für Besucher 

Reiseberichte unserer Kunden

Unsere Südindien-Rundreise begann in der bezaubernden Landschaft Karnatakas. Von Madras über die "blauen" Nilgiri-Berge führte der Weg an die Südküste Keralas. Spätestens auf den Kanälen der Bachwaters - ein Verlängerungstag auf dem Hausboot ist sehr zu empfehlen! - waren wir dem Zauber Indiens verfallen. Auch die Organisation der Reise inklusive Tranfers, Reiseleitung, Guides sowie Hotels waren hervorragend. Jeder, der beabsichtigt, Indien zu bereisen, ist mit Lotus Travel bestens beraten! Danke für unseren einmaligen Urlaub.
Kerstin Weise & Michael Braun
Reisethemen

Entdecken Sie mit uns gemeinsam Kerala

Kerala ist eine noch wenig bekannte Destination für Reisende, die aber eine enorme Vielfalt von Reisezielen bietet. Für Kerala Reisen ist es deshalb von besonderem Vorteil für Sie, einen Reiseprofi, wie uns, an Ihrer Seite zu haben. Wir können Ihnen mit unserer Expertise Kerala Reisen individuell zusammenstellen, die Ihre Wunschziele genauso enthalten wie Ihnen noch unbekannte Orte ähnlichen Charakters. Eine solche Rundreise wird von uns für Sie maßgeschneidert entworfen. Mit einer Küste von über 500 km Länge verfügt Kerala über unzählige Strände. Entdecken Sie diese, bevor sie vom Massentourismus erschlossen werden. Suchen Sie besonders ausgeprägte Entspannung, ist ein Wellnessurlaub oder eine Ayurveda Kur das Richtige für Sie. In Kerala haben Sie für die altindische Heilkunst die besten Spezialisten vor Ort, die sich um Sie kümmern. Im Landesinneren warten atemberaubende Schluchten und Wasserfälle auf Sie, die sich ideal für eine Trekkingreise eignen. 

Die beliebtesten Reisethemen für Kerala & Umgebung

Unterkünfte

Übernachten in Kerala

In den Städten stehen Ihnen Luxusresorts zur Verfügung, die keine Wünsche offenlassen.

Für ein Kennenlernen der Lebensgewohnheiten vor Ort können wir Ihnen ein Homestay bei einer Familie in Kerala vermitteln.

Suchen Sie Zentren für Yoga auf, wird die Unterbringung einfacher sein, was aber für Yoga Praktizierende durchaus passend ist.

Viele Hotels in Kerala befinden sich direkt am Strand, sodass sich Unterkunft, leibliches Wohl und Spaß zu einem Ganzen verbinden. Gleich nach dem Frühstück geht es dann zum Sonne tanken. 

Reiseinformationen

Reisetipps & Infos für Ihren Kerala Urlaub

Reisevorbereitungen

  • Impfungen: Für Indien sind keine verpflichtenden Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden die Standardimpfungen laut Robert Koch Institut sowie die Reiseimpfungen gegen Hepatitis A und Typhus. Bei längeren Aufenthalten oder der Reise in bestimmte Gebiete auch Tollwut, Hepatitis B, Meningkokken und Japanische Enzephalitis.
  • Kleidung & Gepäck: Da es in Kerala überwiegend feucht und heiß ist, ist kurze Kleidung angebracht. Gegen Abend schützen Sie sich gegen Mücken am besten mit langer Kleidung und Mückenschutzspray.
  • Währung: Die Währung Indiens ist die indische Rupie.

Anreise

  • Einreise: Für die Einreise nach Indien ist ein Visum erforderlich, welches Sie als E-Visum vorab online oder bei einer indischen Auslandsvertretung in Deutschland beantragen können. Ihr Reisepass sollte mindestens sechs weitere Monate gültig sein.
  • Reisezeit: In Kerala ist das Klima vom Monsun bestimmt. Das bedeutet, dass ein heißes Frühjahr von der Regenzeit abgelöst wird. Auch im Winter ist es, für deutsche Begriffe, bei hoher Luftfeuchtigkeit sehr warm.
  • Reisedauer: Mit unseren individuell geplanten Reisen können Sie Ihre Reisedauer frei wählen und trotzdem in der zur Verfügung stehenden Zeit ein exquisites Programm absolvieren.
  • Zeitverschiebung: Ganz Indien verwendet dieselbe Zeitzone, die der deutschen MEZ um viereinhalb Stunden voraus ist. Im Sommerhalbjahr sind es nur dreieinhalb Stunden.

Infrastruktur

  • Sicherheit: Bei aller Gastfreundschaft der Inder, kommt es zu Eigentumsdelikten und in seltenen Fällen auch zu gewaltsamen Übergriffen, besonders auf Frauen. Eine gewisse Vorsicht wird von uns deshalb empfohlen.
  • Hygiene: Die hygienischen Verhältnisse sind besser als in vielen anderen Regionen Indiens. Trinken Sie Wasser dennoch nur aus Flaschen und essen Sie keine ungekochten Speisen.
  • Einkaufen: Auf Märkten gilt verhandeln. Schwierig ist es aber, wenn Sie eine längere Verhandlung ohne Kauf abbrechen. 

Kulturelles

  • Religion: 55 % von Keralas Bevölkerung sind Hindus, rund 27 % Muslime und 18 % Christen.
  • Küche: Besonders in kosmopolitischen Städten, wie Kochi, erwartet Sie eine enorme kulinarische Vielfalt. Ein beliebtes Gericht ist bspw. der rührgebratene Kohl, unter Muttokos Thoran bekannt. Unter Muslimen beliebt ist das Chapati, ein Brot, das aus gekochtem Reis hergestellt und in einer Pfanne gebacken wird. 
  • Events: In Kerala werden eine Vielzahl von traditionellen Festen begangen, die an Farbenpracht in jeder Beziehung kaum zu überbieten sind. Wir beraten Sie gerne dahingehend, damit Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.
  • Geschlechterrollen: In Kerala ist die Stellung der Frau traditionell höher als in vielen anderen Landesteilen Indiens. Das öffentliche Leben wird aber trotzdem stark von Männern dominiert.
FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie finde ich die für mich passende Reise?

    Sehen Sie sich die Anziehungspunkte Keralas an und überlegen Sie, welche davon für Sie am interessantesten sind. In Zusammenarbeit mit uns entsteht dann ein für Sie maßgeschneidertes Reiseprogramm.