Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Strandurlaub auf Bali

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Traumhafte Sonnenuntergänge am Meer

Traumstrände mit malerischen Namen, wie White Sand Beach oder Virgin Beach, und das türkis-blaue Meer mit abwechslungsreichen Tauchrevieren sowie idealen Surf-Bedingungen machen Bali weltweit zu einem der schönsten Ziele für einen Badeurlaub. Auch sonst hat die Perle Indonesiens viel zu bieten: beeindruckende Landschaften mit exotischer Tier- und Pflanzenwelt und vor allem die reiche balinesische Kultur. Entdecken Sie mit uns dieses tropische Paradies! Sie haben die Möglichkeit, Ihren Strandurlaub auf Bali nach Ihren Vorstellungen zu individualisieren. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von Balis Schönheit verzaubern!

Unterkünfte

Das erwartet Sie im balinesischen Strandhotel

Ob für gehobene, hohe oder höchste Ansprüche - wir wählen unser Angebot an Strandhotels und Strand Resorts mit viel Sorgfalt aus. Jede Unterkunft befindet sich abseits des Massentourismus in wunderschöner Lage, damit Sie einen unvergesslichen Strandurlaub auf Bali genießen können. 

Zumeist wohnen Sie in einer Villa oder einem kleinen Cottage im balinesischen Stil inmitten einer idyllischen Gartenanlage mit exotischen Pflanzen und Outdoor-Pool. 

Je nach Ausstattung der Unterkunft, können Sie auch umfangreiche Wellness- und Spa-Angebote in Anspruch nehmen. 

Einen besonders luxuriösen Strandurlaub verbringen Sie etwa im The Ubud Village Resort & Spa. In einer der Garden-Pool-Villen haben Sie Ihren Swimmingpool ganz für sich. Das exklusive Strand Resort Belmond Jimbaran Puri wartet mit direktem Zugang zum Strand und einem spektakulären Infinity-Pool, einem Schwimmbecken ohne sichtbaren Rand, auf.

Reiseziele

Die beliebtesten Badeorte auf Bali

Jimbaran

Im Süden der Insel liegen zahlreiche Traumstrände. Das kleine Fischerdorf Jimbaran beispielsweise ist berühmt für seine Fischrestaurants direkt am Meer und das Strandbad Sanur ist, wegen des flachen Wassers, besonders bei Familien beliebt. Auch Taucher und Surfer schätzen das Wasserrevier. 

Canggu

Das Küstendorf Canggu an der Südküste hat nicht nur einen der besten Spots für Surfer, sondern ist auch besonders attraktiv für Menschen, die Yoga praktizieren.

Seraya

Wer viel unberührte Natur und das ursprüngliche Bali erleben möchte, ist an der Ostküste genau richtig. Die Gegend um Seraya bietet nicht nur viel Ruhe in idyllischer Landschaft, sondern hier können Sie auch auf dem Wasser besonders gut auf Entdeckungstour gehen, z. B. mit dem Kajak.

Singaraja

Im Norden der Insel kommen Schnorchler und Taucher voll auf ihre Kosten. Neben paradiesischen Traumstränden, gibt es vor der Küste auch zahlreiche interessante Riffe. In der einstigen Insel-Hauptstadt Singaraja lässt sich in der Pferderikscha die historische Kolonial-Architektur bewundern.

Sandstrände

Die schönsten Strände auf Bali

Jimbaran Beach

Der Jimbaran Beach ist einer der breitesten und längsten Strände auf Bali. Hier kann man in einem der vielen Fischrestaurants exzellent essen. Ein ausgedehnter Spaziergang zum Sonnenuntergang ist besonders schön.

Nyang Nyang Beach

Einer der saubersten Strände Balis ist der Nyang Nyang Beach. Sein Sand ist tatsächlich nahezu weiß und das Wasser fast unwirklich türkis und klar. Da er nicht ganz einfach zu erreichen ist, gehört der Strand zu den „secret beaches“.

Balangan Beach

Eingerahmt von schroffen Felsen, hat der Balangan Beach eine ganz besondere Atmosphäre. Dem Strand ist ein Riff vorgelagert, das, je nach Stand der Gezeiten, für nicht zu unterschätzende Wellen sorgt und ist somit ideal zum Surfen. Für Familien mit Kindern ist dieser Strand eher weniger geeignet.

Thomas Beach

Ein wahrer Postkarten-Strand ist der Thomas Beach. Ein großer Vorteil: er zieht sich sehr lang. Die ohnehin verhältnismäßig geringe Anzahl an Besuchern verteilt sich daher gut, sodass sich immer ein ruhiger Platz zum Entspannen finden wird.

Bingin Beach

Der Bingin Beach ist einer der attraktivsten und anspruchsvollsten Spots für Surfer auf Bali. Wer sich nicht aufs Board schwingen möchte, ist hier trotzdem bestens aufgehoben. Der Strand hat eine ausgesprochen entspannte Atmosphäre.

White Sand Beach

Im Osten der Insel liegt der White Sand Beach. Mit seinem feinen und hellen Sand macht er seinem Namen alle Ehre. Durch das Engagement der Balinesen, ist dieser Traumstrand sehr sauber.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie warm ist es auf Bali?

    Da Bali sich in den Tropen befindet, schwanken die Temperaturen im Jahresverlauf kaum. Das ganze Jahr herrschen tagsüber Temperaturen von 30 bis 32 Grad. Nachts kühlt sich die Luft auf 21 bis 23 Grad ab.

  • Was kostet ein Urlaub im Strandhotel auf Bali?
    Sie können sich Ihre Traumreise nach Ihrer Preisvorstellung mithilfe unseres „Reisebausteine-Systems" ganz einfach individuell zusammenstellen – oder Sie lassen sich Ihre Reise von uns nach Ihren Wünschen planen.
  • Was sollte ich für meinen Badeurlaub auf Bali einpacken?

    Neben Schwimm- und kurzer Sommerbekleidung sowie leichtem Schuhwerk, sollten Sie auch luftige, aber längere, Kleidungsstücke und leichte Laufschuhe einpacken. Wichtig sind außerdem der Sonnenschutz und alle wichtigen Reisedokumente.

  • Welche Flugverbindungen gibt es nach Bali?

    Es bestehen zahlreiche Multi-Stopp-Verbindungen nach Bali (Ngurah Rai International Airport in Denpasar), z. B. ab Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und Köln.