Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Kanuurlaub

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Erleben Sie Abenteuer auf dem Wasser

Ein Kanuurlaub in Asien ist perfekt für jeden, der das Abenteuer auf dem Wasser liebt. Denn vom Boot aus lässt sich besonders gut erfassen, was den Reiz traumhafter Flusslandschaften ausmacht.

Mit Lotus Travel paddeln Sie zum Beispiel an wild wuchernden Dschungeln vorbei oder passieren idyllische Nationalparks und Berglandschaften. Vom Kanu aus entdecken Sie zauberhafte Buchten, reißende Wasserfälle und seltene Tierarten, deren Anblick Ihnen bei anderen Fortbewegungsarten sicher verwehrt bleiben würde.

Eine Kanutour vereint Wildnis, Abenteuer und Komfort und garantiert Ihnen ein unvergessliches Urlaubs-Erlebnis.

Reisearten

Kanureisen bei Lotus Travel

Mit uns paddeln Sie durch die schönsten Landschaften Asiens. Die Kanutouren sind dabei immer nur Teil einer Reise.

Also keine Angst: Sie müssen die Nacht nicht in einem Kajak oder Kanadier verbringen, sondern schlafen in komfortablen Camps und Lodges, wo Ihnen zudem schmackhafte und authentische Speisen serviert werden.

Für die Kajakreise stellen wir Ihnen einen deutsch- oder englischsprachigen Guide zur Seite, der sein Wissen und seine Tricks gerne mit Ihnen teilt.

Andere Programmpunkte Ihrer Erlebnisreise können zum Beispiel der Besuch eines Elefanten-Reservats, einer religiösen Stätte oder eine Wanderung durch den Dschungel sein. Sämtliche Gebühren und Eintrittsgelder sind bereits in Ihrer Buchung inbegriffen.

Urlaubsorte

Unsere schönsten Reiseziele für einen Kanuurlaub

Bei unseren Kanureisen folgen Sie dem Lockruf der Wildnis. Der führt Sie bei Lotus Travel durch Thailand, Sri Lanka oder Nepal.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer 3-tägigen Dschungel-See-Safari durch den Khao Sok-Nationalpark? Das traumhafte Fleckchen Erde im Süden Thailands verspricht Ruhe, atemberaubende Natur und jede Menge Abenteuer. Vom Kajak aus erkunden Sie den Dschungel und entdecken mit etwas Glück einige Affen und verschiedene Wasser-Tiere.

Ein weiterer Reisebaustein führt Sie durch die Lagune von Pottuvil in Sri Lanka, die sich aufgrund ihrer Artenvielfalt hervorragend für Kanutouren eignet.

Oder Sie buchen eine Paddel-Tour durch die idyllische Flusslandschaft des Chitwan-Nationalparks in Nepal, der sich unweit des Himalaya-Gebirges befindet.

Reiseerlebnisse

Highlights einer Kanu- oder Kajakreise

Sri Lanka

Mangroven

Im Südosten Sri Lankas erstreckt sich die mangrovenreiche Pottuvil-Lagune. Mangrovenwälder bestehen aus etwa 70 verschiedenen Baum- und Straucharten und gelten als echte Überlebenskünstler. Sie haben sich an die extremen Bedingungen der Meeresküste angepasst und gedeihen selbst bei enormer Hitze und hohem Salzgehalt.

Nepal

Gaviale

Die anmutigen Wirbeltiere mit spitz zulaufender Schnauze gehören zur Familie der Krokodile und sind unter anderem im Chitwan-Nationalpark in Nepal beheimatet. Doch Sie müssen beim Paddeln keine Angst haben: Im Gegensatz zu Alligatoren stehen Menschen oder größere Säugetiere nicht auf dem Speiseplan der Gaviale – sie sind reine Fischfresser.

Thailand

Khang Khao-Höhle

Die Tropfsteinhöhle im thailändischen Khao Sok-Nationalpark schenkt Tausenden von Fledermäusen ein Zuhause. Man findet sie tagsüber von der Decke hängend in einer von vielen kleinen Kammern vor.

Thailand

Rajaphraba-Stausee

Friedlich und in einem schimmernden Smaragdgrün liegt er da: Der Rajaphraba-Stausee ist ein künstlich geschaffener See im Khao Sok-Nationalpark, der zur Stromgewinnung angelegt wurde. Er eignet sich ideal für Kanutouren.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Was unterscheidet Kanu, Kajak und Kanadier voneinander?

    Kanu ist ein Überbegriff für die Bootstypen Kajak und Kanadier. Kajaks haben ihren Ursprung bei den Eskimos und werden mit einem Doppelpaddel bewegt, also einem Paddel mit zwei Blättern. Die Kanadier hingegen stammen aus Nordamerika, wo sie von den Einheimischen zum Transport, zur Jagd und zum Fischfang genutzt wurden. Sie sind nach oben offen und werden mit einem Stechpaddel, das nur ein Blatt aufweist, gefahren. 

  • Kann ich meinen Kanuurlaub mit anderen Reisebausteinen verbinden?

    Gerne können Sie Ihre Kajakreise mit unseren vielfältigen Reisebausteinen kombinieren. Setzen Sie sich dafür einfach mit unseren Beratern in Verbindung, die gerne auch auf individuelle Wünsche eingehen. Viele unserer Kunden buchen zum Beispiel eine Rundreise, um ihr Reiseziel besser kennenzulernen. Vielleicht ist eine Dschungel-Safari ja genau das Richtige für Sie. Aber auch ein Badeurlaub bietet sich an, um im Anschluss an die erlebnisreichen Tage im Kajak am Strand nochmal die Beine hochzulegen.

  • Für wen sind Lotus Travel Kanureisen geeignet?

    Unsere Kanutouren eignen sich sowohl für Kanu-Einsteiger als auch für Kanu-Experten. Beliebt sind die Bootstouren vor allem bei aktiven Alleinreisenden, Paaren und Familien, die ihre Zeit gerne draußen in der Natur verbringen. Ausflüge im Kanu sind die perfekte Möglichkeit, nahezu unberührte Gebiete vom Wasser aus zu entdecken. 

  • Welches Gepäck bzw. welche Kleidung sollte ich für meinen Kanuurlaub in Asien mitnehmen?

    Weniger ist mehr bei Ihrer Kanutour. Reduzieren Sie Ihr Gepäck auf Dinge, die Sie wirklich brauchen. Dazu zählt je nach Jahreszeit leichte oder auch etwas wärmere Bekleidung. Da Sie beim Paddeln viel in der Natur unterwegs sein werden, gehören Sonnenbrille, Sonnen- und Insektenschutz zum Inventar. Darüber hinaus sollten Sie an Badekleidung und festes Schuhwerk denken, weil auch einige Strecken zu Fuß zurückgelegt werden.

  • Muss ich mich vor meiner Kanu- oder Kajakreise in Asien impfen lassen?

    Der Schutz vor Krankheiten ist auch bei Ihrer Kajaktour wichtig. Zu den gängigsten Impfungen für eine Paddel-Reise in Asien gehören Tetanus, Diphtherie, Polio sowie Hepatitis A und B. Kontaktieren Sie hierzu am besten Ihren Hausarzt. Der wird Ihnen auch sagen können, ob es weitere Krankheiten gibt, gegen die Sie sich mit einer Impfung schützen sollten, ehe Sie Ihre Kanutour antreten.

Andere Reisethemen, die Ihnen auch gefallen könnten