Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Aktivurlaub

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Unvergessliche Reiseerlebnisse mit Sport und Kultur

Ein Aktivurlaub in Asien ist die perfekte Lösung für alle, die während ihres Urlaubs nicht nur am Pool relaxen wollen. Die Möglichkeiten, sich auf dem größten Kontinent der Erde sportlich zu betätigen, sind vielfältig. Lotus Travel organisiert Ihnen eine unvergessliche Erlebnisreise, egal ob Sie eine Safari durch den artenreichen Regenwald Neuguineas planen, die schillernde Unterwasserwelt Kambodschas bei einem Tauchurlaub erkunden möchten oder eine Trekking-Tour im Himalaya-Gebirge unternehmen wollen. Eine Aktivreise in Asien bringt nicht nur jede Menge Spaß und Action, sondern hält auch Körper und Geist gesund.

Entdecken Sie die schönsten Orte dieses Planeten und lassen Sie sich von fremden Menschen, Kulturen und Bräuchen faszinieren.

Urlaubsarten

Aktivreisen bei Lotus Travel

Im Fokus Ihrer Aktivreise steht neben Ihrem Wohlbefinden natürlich Bewegung und Abwechslung. Entscheidend ist die richtige Mischung aus Sport, Action und Erholung, damit Sie während Ihrer Reise neue Kraft schöpfen können. Lotus Travel bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Reisebausteine individuell miteinander zu kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einer ausschweifenden Wanderung durch die majestätischen Berglandschaften Ost-Bhutans mit anschließendem Aufenthalt in einem Wellness- oder Sporthotel? Gerne buchen unsere Kunden auch die geführten Trekking-Reisen mit Übernachtung in einem Camp, wie sie etwa im Markha-Tal in Nord-Indien angeboten werden. Andere fühlen sich auf den Urlaubsinseln Borneo (Malaysia) und Bali (Indonesien) am besten aufgehoben, wo sie ihren Traum von einer Tauch- oder Surfreise verwirklichen können, oder entscheiden sich für eine Rundreise. Für Natur-Freunde und Abenteurer haben wir mehrtägige Wander-Safaris in den schönsten Regenwäldern Asiens im Angebot. Gerne möchten wir Ihnen auch unsere Kanu-Touren ans Herz legen, bei denen Sie über verzweigte Flussläufe an blühenden Landschaften und sprudelnden Wasserfällen entlang paddeln. Kraft tanken können Sie bei einem belebenden Yoga-Urlaub. Und wer weiß – vielleicht entpuppt sich Ihr Aktivurlaub ja auch als eine Reise zu Ihnen selbst.

Urlaubsorte

Reiseziele für einen Aktivurlaub

Wenn Sie sich für einen Trekkingreise interessieren, sollten Sie die vielfältigen Himalaya-Länder Indien, Nepal oder Bhutan als Reiseziel auswählen. Belohnt wird Ihr sportlicher Eifer in den Bergen mit atemberaubenden Kulissen und dem Gefühl von absoluter Freiheit.

Für eine Wander-Safari empfehlen wir Ihnen nach Indien oder Sri Lanka zu reisen. Auch die malaiische Insel Borneo verfügt über einen verwunschenen Dschungel, in dem Sie eine exotische Tier- und Pflanzenwelt entdecken können.

Doch die Safari ist nicht der einzige Grund, warum die Insel in Südostasien perfekt für eine Aktivreise ist: Das glasklare Meerwasser Borneos eignet sich hervorragend zum Tauchen, die kilometerlangen, feinsandigen Strände laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Die besten Wellen zum Surfen gibt es in Dubai, Sri Lanka oder Indonesien.

Kanu-Touren lassen sich ideal im Süden Thailands realisieren, wo Sie sehenswerte Landschaften wie der Khao Sok-Nationalpark erwarten.

Traumhafte Orte, an denen Sie sich beim Yoga auspowern können, finden Sie in IndienThailand und Indonesien: Konkret empfehlen wir Ihnen einen Yoga-Trip nach Ananda, Koh Samui oder Bali.

Sightseeing

Highlights eines Sporturlaubs in Asien

Nepal

Machapuchare

Der fast 7000 Meter hohe Berg im nepalesischen Himalaya eignet sich ideal für schweißtreibende Trekking-Touren. Aufgrund seiner Doppelspitze wird er auch „Fischschwanz“ genannt.

Indonesien

Pantai Merah Beach

Bei Ihrer Rundreise durch Indonesien stoßen Sie möglicherweise auf die Insel Komodo mit ihren außergewöhnlichen Stränden, die zu stundenlangen Strand-Wanderungen einladen. Besonders interessant: Der rosa Pantai Merah Beach verdankt seine Farbe kleinen pinken Orgelpfeiffen-Korallen.

Bhutan

Dochula Pass

Überqueren Sie während Ihres Abenteuerurlaubs einen der höchsten Pässe Bhutans, den Dochu-La-Pass, von dem aus sich spektakuläre Panoramen bieten, und besichtigen Sie die schönsten Klöster und Tempel der Region.

Malaysia

Clearwater Cave System

Das Tunnel-Labyrinth befindet sich im Gunung Mulu-Nationalpark auf der malaiischen Insel Borneo. Das Clearwater Cave System ist eines der größten begehbaren Höhlensysteme der Welt und misst unglaubliche 220 Kilometer.

Thailand

Mae Ngat

Der mitten in den Bergen liegende Stausee im Norden Thailands wird von einer riesigen Staumauer umgeben. Von dort aus können Sie ideal Boots- Angel- und Wander-Touren unternehmen.

Indonesien

Gunung Batur

Einer der größten und tiefsten Vulkanseen weltweit befindet sich direkt am Gunung Batur, dem aktivsten Vulkan auf der indonesischen Insel Bali.

Vietnam

Halong-Bucht

Die Halong-Bucht im Nordosten Vietnams ist für ihr smaragdgrünes Wasser und die zahlreichen von Regenwald bewucherten Kalksteininseln bekannt.

Indonesien

Harau Valley

Das grüne Felsenparadies auf der indonesischen Insel Sumatra ist der perfekte Ort, um dem Großstadtleben für eine Weile zu entfliehen. Schluchten und Wasserfälle prägen das Bild des Natur- und Wildreservats.

Sri Lanka

Adam’s Peak

Den wohl schönsten Sonnenuntergang Ihrer Sri Lanka-Rundreise können Sie von dem Berg Adam’s Peak aus betrachten. 5200 Stufen führen zu einem atemberaubenden Aussichtspunkt.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wann ist die beste Zeit um einen Aktivurlaub in Asien zu verbringen?

    Von den Gipfeln des Himalayas durch die Wüste Gobi bis hin zu den Kräutergärten Javas: Asien ist ein Kontinent der Gegensätze. Das betrifft auch das Klima. In Thailand sind die Temperaturen zwischen November und Ende Februar am angenehmsten. Diese Reisezeit sollten Sie sich idealerweise auch aussuchen, wenn Sie Urlaub in Kambodscha, Laos, Myanmar, Sri Lanka oder Vietnam machen möchten. In Malaysia finden Sie die besten Bedingungen zwischen Juni und September vor. Nach Indien sollten Sie zwischen Oktober und März reisen, wobei es auch dort immer darauf ankommt, wo genau Sie sich befinden.

  • Kann ich eine Aktivreise meinen individuellen Bedürfnissen anpassen?

    Ja. Lotus Travel bietet Ihnen zahlreiche Reisebausteine, die Sie entweder direkt buchen oder als Anregung für Ihre Sportreise nutzen können. Gerne berücksichtigen wir dabei Ihre persönlichen Wünsche nach einem bestimmten Reiseland, einer Unterkunft oder einer Sportart. Auch eine Kombireise, bestehend aus mehreren Bausteinen, ist bei uns über die Grenzen Ihres Reiselandes hinaus möglich. 

  • Kann ich auf meiner Aktivreise einen Guide dazubuchen?

    Bei einigen unserer Rundreisen werden Ihnen automatisch lokale Guides zur Seite gestellt, die Sprachbarrieren überbrücken und Ihnen mehr über Land und Leute erzählen können. Gerne können Sie aber auch bei jeder anderen Reise einen deutsch- oder englischsprachigen Guide hinzubuchen.