Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Ayurveda und Fasten

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Die Ernährung im heilkundlichen Fokus

Für eine ernährungstherapeutische Behandlung greifen immer mehr auf eine Ayurveda Kur zurück. Tatsächlich bilden Ayurveda und Fasten auch eine ideale Kombination. Die traditionelle indische Heilkunst Ayurveda enthält zahlreiche Elemente einer Ernährungslehre. Gemeinsam mit ayurvedischen Wellnessbehandlungen sind sie ein Garant für eine gleichermaßen erholsame und heilsame Reise für Körper sowie Geist.

Vorteile

Die Vorteile einer Kombination aus Ayurveda und Fasten

Ayurveda besteht zu großen Teilen aus speziellen Ernährungsmaßnahmen zur Behandlung von Krankheiten. Dazu gehören auch traditionelle Fastenkuren wie Panchakarma. Hierbei wird durch Fasten das sogenannte "Verdauungsfeuer" in Gang gesetzt und eine Reinigung des Stoffwechsels angestrebt.

Behandeln lassen sich so nicht nur Übergewicht und Stoffwechselstörungen des Körpers, sondern auch Krankheiten und Lebensmittelunverträglichkeiten. Aus diesem Grund nehmen aktuell immer mehr Wellness- und Kureinrichtungen ayurvedisches Fasten in ihren Therapieplan auf.

Angebote

Ein Fasten und Ayurveda Urlaub mit Lotus Travel

Für einen Kururlaub mit Fasten und Ayurveda wählen Sie am besten ein Ayurveda Fasten Retreat oder ein Ayurveda Hotel zur Ernährungstherapie, das ayurvedisches Heilfasten offiziell im Behandlungsplan mit aufführt. Im Ayurveda Fasten Retreat gibt es neben Möglichkeiten zur Fastenkur meist auch ayurvedische Wellnessangebote zur Entspannung. Zu diesem Zweck sind die Retreats mit einem professionellen Wellness Bereich ausgestattet, in dem Ayurveda Massagen oder ayurvedische Aromatherapien durchgeführt werden. Weitere Angebote können Ayurveda Kurse und Workshops, etwa zum ayurvedischen Kochen, oder ayurvedische Yogatrainings sein.

Die Ayurveda und Fasten Therapie selbst erfolgt unter Leitung eines zertifizierten Kurarztes. Für gewöhnlich findet vorab eine Dosha Typenbestimmung (Vata, Pitta, Kapha) statt, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Je nach Ayurveda Zentrum sind weitere ärztliche Untersuchungen und Patientengespräche, etwa zu bestehenden Lebensmittelunverträglichkeiten, Vorerkrankungen oder Allergien möglich.

Ein Urlaubspaket mit Vollpension beinhaltet in der Regel ein ayurvedisches Frühstück und Mittagessen sowie spezielle Wahlmöglichkeiten für Veganer und Allergiker. Für die Zubereitung der Gerichte verwenden die Einrichtungen überwiegend Bio Produkte, denn die Natürlichkeit der Lebensmittel spielt beim Ayurveda Fasten eine wichtige Rolle.

Destinationen

Die schönsten Reiseziele für Ihr Ayurveda und Fasten Retreat

Deutschland

In Deutschland haben sich Kureinrichtungen und Wellness Retreats an der Nordsee sowie Ostsee auf Ayurveda und Fasten spezialisiert. Es werden entsprechende Ernährungs- und Wellnessangebote mit klimatherapeutischen Maßnahmen wie der Thalassotherapie kombiniert. Im süddeutschen Bayerischen Wald und an der Mosel befinden sich dagegen viele Heilbäder und Thermen die schöne Kurkombinationen ermöglichen. Zudem ist die Naturlandschaft beider Regionen ideal für begleitende Gesundheitsmaßnahmen wie Wandern oder Schwimmen. In Berlin gibt es wiederum viele professionelle Angebote für Heilfasten.

>> Unsere Ayurveda Kuren in Deutschland

Österreich

Ernährungstherapeutische Einrichtungen gibt es auch zahlreich in Österreich. Sowohl Wellness- und Kurzentren in Tirol als auch in Salzburg haben diesbezüglich passende Programme für Ernährungskuren in Kombination mit Ayurveda und Fasten im Angebot. Gratis zur Kur gibt es idyllische Alpenatmosphäre mit herrlichen Ausflugszielen für Outdoor Aktivitäten wie Wandern oder Yoga in den Bergen. Tirol ist darüber hinaus wegen seiner Nähe zu Italien auch für Kombiurlaub und Ausflüge ins Mediterraneum interessant.

>> Unsere Ayurveda Kuren in Österreich

Schweiz

Schweizer Kurregionen wie Wallis haben sich einen Namen als Anbieter von Ayurveda Kuren in Kombination mit der hawaiianischen Wellnessphilosophie Hooponopono gemacht. Naturregionen der Schweiz wie die Alpen oder der Genfersee sind ideale Locations für Bewegungsangebote, die gerade während einer Fastenkur zum Abnehmen als begleitende Therapiemaßnahme unerlässlich sind. Luftkurorte wie das Appenzeller Land sind ferner für ihre Moorheilbäder bekannt, denen ebenfalls eine stoffwechselreinigende und entschlackende Wirkung nachgesagt wird.

>> Unsere Ayurveda Kuren in der Schweiz

Indien

Das Mutterland der Ayurveda Heilkunst ist für traditionellen Ayurveda Fasten Urlaub die beste Adresse. An der südindischen Ost- und Westküste haben ayurvedische Behandlungen lange Tradition. Entscheiden Sie sich zwischen den vielfältigen Ayurveda Retreats unter Palmen. Die Retreats zeichnen sich durch klassische Ayurveda Fastenkuren wie Panchakarma oder Rasayana aus, welche authentische Ayurveda Kuren in Südindien sind.

>> Unsere Ayurveda Kuren in Indien

Sri Lanka

Direkt vor der südindischen Küste war Sri Lanka ein wichtiges Zentrum des antiken Buddhismus. Praktiken wie Ayurveda sind Teil der Landestradition und entsprechende Ayurveda Zentren bieten Reisenden die Möglichkeit, erholsamen Inselurlaub mit gesundheitsförderndem Wellnessurlaub zu kombinieren. Die Zentren liegen in der Regel an den malerischen Sandstränden Sri Lankas oder in den tropischen Bergwäldern der Insel.

>> Unsere Ayurveda Kuren in Sri Lanka

Indonesien

Auf den indonesischen Inseln gilt Bali als echte Ayurveda Hochburg. Möchten Sie Ayurveda und Fasten im Urlaub verbinden, finden Sie in Balis sensationellen Tempelanlagen wie dem Meerestempel Tanah Lot oder dem Muttertempel Pura Besakih ideale Trainingsorte. Java besitzt mit dem größten buddhistischen Tempel der Welt, Borobudur, ein herrliches Ausflugsziel für Ayurveda und Detox Urlauber.

>> Unsere Ayurveda Kuren auf Bali

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu einer Fasten und Ayurveda Reise

  • Wo kann ich einen Ayurveda Fasten Urlaub machen?

    Ein Ayurveda Fasten Urlaub bietet sich in den Geburtsländern der Heilkunst an, wie beispielsweise Indien, Sri Lanka und Indonesien. In Europa haben sich jedoch auch Resorts angesiedelt, die einen hervorragenden Service versprechen.

  • Was ist ayurvedisches Fasten?

    Ayurvedisches Heilfasten verbindet, entschlackt und reinigt den Körper auf unterschiedliche Weise. Die Doshas (Kapha, Vata und Pitta) der ayurvedischen Heilkunst bringen den Körper ins Gleichgewicht, während die klassische Fastenzeit die Verdauung ankurbelt.