Indien / Goa - Rundreise / Reisebaustein - Goa - exotische Multikultur

Goa-Erlebnis-Tour

Reisebaustein

Bitten Sie einen Goa-Kenner, spontane Eindrücke zu nennen, wird ein enthusiastischer Wortschwall folgen, in dessen Mittelpunkt atemberaubende Schönheit und glückliche Menschen stehen. Seit 1961 gehört Goa nach 450-jähriger Herrschaft Portugals wieder zu  Indien. Seither ist dort eine Symbiose von einzigartigem Reiz entstanden. Sich Indien über Goa zu nähern, bedeutet Lebensfreude pur, ohne Schattenseiten begegnet zu sein. Ein Ja zu Goa ist dennoch ein klares Ja zu Indien. Im Rahmen unserer Goa-Erlebnis-Tour lernen Sie eine der schönsten, imposantesten und wenig besuchten Regionen des Bundesstaates Karnataka kennen.

Der Reisebaustein lässt sich mit unserem Indienprogramm individuell kombinieren.

Reiseverlauf
6 Tage / 5 Nächte
ab/bis Goa

1. Tag • Goa - Badami
Begrüßung am Flughafen oder Abholung im Hotel und Fahrt nach Badami, in die Hauptstadt der frühen Chalukya-Dynastie. In ihren hinduistischen und jainistischen Kulthöhlen bewundern Sie meisterhafte Reliefs und Skulpturen, die oft erotischer Natur sind, selbstverständlich ausschließlich zur Aufklärung der Betenden, wie es heißt. Entstanden sind sie zwischen dem 6. und 8. Jahrhundert durch die Chalukya.
Übernachtung: Badami

2. Tag • Badami - Aihole - Pattadakal - Badami
Nahe Badami liegt die Tempelstadt Aihole, ebenfalls ein führendes Zentrum des Chalukya-Reiches. Sie gilt als Geburtsstätte der indischen Tempelarchitektur, und ihre Tempel sind die ältesten Sakralbauten Indiens. Auch der nahe gelegenen dritten Hauptstadt Pattadakal (UNESCO-Kulturdenkmal), einem Paradies für Archäologen und Hobby-Historiker, statten Sie einen Besuch ab. Anschließend fahren Sie nach Badami zurück.
Übernachtung: Badami

3. Tag • Badami - Bijapur
Bijapur hatte in seinen Glanzzeiten eine Ausdehnung von 48 qkm. In der Stadt finden sich in schönster landschaftlicher Umgebung eindrucksvolle Monumente der baufreudigen Adil Shahi-Sultane (15./16. Jh.), goldglänzende Minarette sowie weitere Zeugen arabischer Monumentalarchitektur. 
Übernachtung: Bijapur

4. Tag • Bijapur - Hampi (Hospet)
Gegen Mittag erreichen Sie Hospet - den Ausgangspunkt für Ihren Besuch der antiken Hauptstadt Hampi (UNESCO-Kulturdenkmal). Als Herrschersitz des 200 Jahre währenden Vijaynaga-Reiches (14. bis 16. Jh.) verstand sich die Stadt als hinduistisches Bollwerk gegen den vordringenden Islam. Heute bewundern Sie die imposanten, noch immer höchst majestätischen Ruinen und Palastfragmente längst vergangener Tage,  von denen oft zu lesen ist, sie seien ein zu Stein gewordener Traum.
Übernachtung: Hospet

5. Tag • Hampi
26 qkm groß ist das Ruinenareal von Hampi, das sich zwischen Zuckerrohrfeldern und eindrucksvollen Granitformationen erstreckt. Nehmen Sie sich die Zeit,  einzutauchen in die Geschichte des  Vijaynaga-Reiches, ihrer Pracht und Machtenthaltung nachzuspüren und sich den Lotus Mahal, das Queens-Bath, und die Hazara-, Narasimha- sowie Vitthala-Tempel anzuschauen.
Übernachtung: Hospet

6. Tag • Hampi - Goa
Rückfahrt nach Goa. Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm bzw. Badeaufenthalt.


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Indien" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Indien.


Karte


Was unsere Kunden zu Goa-Erlebnis-Tour sagen:

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/indien/goa-erlebnistour.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung