Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Individualreisen nach Indien

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter sorglos buchen

Erleben Sie unvergessliche Individualreisen nach Indien

Mit Lotus Travel erleben Sie unvergleichliche Individualreisen nach Indien. Das siebtgrößte Land der Erde fasziniert durch seine einmalige Vielfalt, enorme Kontraste, pulsierende Städte sowie bunte Landschaften. Alle unsere Bausteinreisen nach Indien sind komplett individualisierbar, sodass Sie sich Ihre Reiseroute sowie das Besichtigungsprogramm selbst zusammenstellen können. Auf eigene Faust oder mit einem persönlichen, ortskundigen Guide an Ihrer Seite erkunden Sie die Paläste Rajasthans, die tropische Küste im Süden oder die Berge des Himalayas. Individuelle Touren und Ausflüge können Sie auf Wunsch auch über unsere Partner vor Ort buchen. So sind Sie auf Ihrer Privatpreise jederzeit flexibel und vermeiden den Druck einer durchorganisierten Gruppenreise. Ein Individualurlaub in Indien lässt Sie mit allen Sinnen in ein Kaleidoskop der Farben und Gerüche eintauchen.

Die Vorteile einer maßgeschneiderten Reise nach Indien mit Lotus Travel auf einen Blick

1) Individuelle Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen

2) Private Guides vor Ort, die Ihnen die Lieblingsecken ihres Heimatlandes zeigen und viele wertvolle Reisetipps geben

3) Authentische Erlebnisse durch eine reelle Begegnung mit fremden Kulturen und Traditionen

Ablauf

Reiseplanung für Ihre individuelle Reise nach Indien

Wenn Sie einen Individualurlaub in Indien mit Lotus Travel planen, rufen Sie uns gerne an oder kontaktieren uns online. Hier dürfen Sie dann gerne Ihre persönlichen Wünsche, Vorlieben oder Bedürfnisse mitteilen, sodass während Ihrer individuellen Reise nach Indien alles so abläuft, wie von Ihnen erwartet. Im nächsten Schritt erstellen unsere Experten für Sie ein maßgeschneidertes Reisepaket, welches zu Ihrem Budget passt und Ihre jeweiligen Wünsche berücksichtigt. Dabei fallen für Sie noch keine Kosten oder Verpflichtungen an. Um die Details Ihrer Traumreise kümmern sich dann unsere Berater. Sie stehen in Verbindung mit Ihrem individuellen Reiseleiter, buchen einen Mietwagen oder organisieren die Unterkünfte entlang Ihrer anvisierten Reiseroute.

Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten

Jetzt anfragen

Kostenlos & unverbindlich

Reisearten

Reisethemen für Individualreisen nach Indien

Eine Bausteinreise nach Indien können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen planen. Der Subkontinent ist ideal für Trekking, aber auch Zugreisen sowie Strandurlaub in Goa oder Kerala bieten sich an. Beliebt sind etwa Rundreisen durch Rajasthan samt Delhi und Agra. Eine Reise entlang des Ganges kann ebenfalls spannende Einblicke in die indische Seele ermöglichen. Klassische Reisethemen für Ihre individuelle Reise nach Indien sind darüber hinaus Yoga sowie Ayurveda, die in zahlreichen Meditationszentren oder Aschrams angeboten werden. Auch für Bildungs- und Studienreisen ist Indien mit seiner reichen Geschichte und der Vielzahl an Tempeln und Palästen geradezu prädestiniert. Tierbeobachtungen wie im Rathambore-Nationalpark, im Kaziranga-Nationalpark oder im Corbett-Nationalpark und vielen weiteren geschützten Gebieten sind eine zusätzliche Option für ein unvergleichliches Indien-Erlebnis.

Beliebte Reisethemen für einen Individualurlaub in Indien

Urlaubsorte

Beliebte Reiseziele in Indien

Nordindien

Im Norden Indiens lockt vor allem das zauberhafte Rajasthan mit seinen prunkvollen Palästen und trutzigen Forts viele Besucher an. Ebenso zählen Agra und Delhi zu den Highlights einer Individualreise durch Indien.  Varanasi am Ganges kann hingegen als spirituelle Hauptstadt des hinduistischen Landes gelten.

Schließlich ragt im Norden der mächtige Himalaya auf. Schon aus der Ferne wirken die hohen Gipfel geradezu majestätisch.

Lassen Sie sich von der vielfältigen Landschaft in Nordindien verzaubern und entdecken Sie neben den schönsten Orten auch zahlreiche Nationalparks.

Südindien

Im Süden Indiens sind insbesondere die Bundesstaaten Goa und Kerala bemerkenswert. Sowohl Kulturbegeisterte als auch Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

Für Badeurlauber ist das exotische Südindien besonders zu empfehlen. Als Tauchparadies hat sich hingegen die Inselgruppe der Lakkadiven herauskristallisiert.

Städte wie Bangalore, Chennai oder Mysore lohnen ebenfalls einen mehrtägigen Aufenthalt. Für Wanderungen sollten Sie unbedingt die Berge der Westghats aufsuchen.

Sightseeing

Berühmte Sehenswürdigkeiten und Highlights in Indien

Im Norden

Agra

Das Taj Mahal ist wohl das berühmteste Grabmal der Welt, das der Mogulkaiser Schah Jahan für seine verstorbene Frau in der Stadt Agra errichten ließ. In Agra lohnt außerdem das Rote Fort eine Besichtigung. Mit vielen weiteren Baudenkmälern ist die Stadt am Fluss Yamuna ein Gesamtkunstwerk.

Im Norden

Jaipur

Jaipur ist die Hauptstadt des Bundesstaats Rajasthan und wartet mit dem markanten Palast der Winde, einem historischen Observatorium, und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten auf Sie. Von hier aus bieten sich Ausflüge in die blaue Stadt Jodhpur oder zum Amber Fort an, das man auf dem Rücken von Elefanten ansteuert.

Im Norden

Varanasi

Varanasi liegt am heiligen Fluss Ganges und ist das spirituelle Herz des indischen Subkontinents. Die Stadt zählt zu den ältesten Indiens und gilt als heiligste Stadt des Hinduismus. Für westliche Betrachter mag es ein wahrhafter Kulturschock sein, werden doch auf den Stufen der Ghats Tote verbrannt und die Asche in den Ganges gestreut.

Im Westen

Maharashtra

An der Westküste sollten Sie sich in die Vielfalt der pulsierenden Metropole Mumbai stürzen. Kulturinteressierte besichtigen die Höhlen von Elephanta, Ellora und Ajanta. Mit vielen Monumenten aus der Mogulzeit stellt Aurangabad ebenfalls ein lohnenswertes Ziel im Bundesstaat Maharashtra dar.

Im Süden

Kerala Backwaters

Ganz im Südwesten Indiens versprechen die Backwaters ein faszinierendes Naturerlebnis. In dieser amphibischen Landschaft können Sie auf Booten eine von Menschenhand gestaltete Wasserlandschaft durchstreifen. Leider ist das Ökosystem durch Landwirtschaft und Industrie stark verletzt, dennoch gibt es immer wieder unverhoffte Tier- und Pflanzenbeobachtungen.

Im Süden

Amba Vilas

Was wäre eine Indienreise, ohne einmal in den Palast eines Maharadschas einzutauchen. In Mysore befindet sich einer der berühmtesten seiner Art: Amba Vilas. Wie aus dem Märchen leuchtet er bei Nacht und überzeugt durch seine filigranen Turmspitzen, Fenster und Tore.

Unterkünfte und Verpflegung

Übernachtungsmöglichkeiten bei einer Privatreise nach Indien

Vom Luxushotel bis zur rustikalen Safari-Lodge in den Nationalparks finden Sie in Indien eine große Bandbreite an geschmackvollen Unterkünften. Beliebt sind etwa die restaurierten Maharadscha-Paläste, die zu stilvollen Hotels umgestaltet wurden und auch schon ab 70 € pro Person und Nacht zu buchen sind. Im Himalaya finden Sie auch abgelegene Berghütten in der imposanten Bergwelt. Generell ist Indien ein buntes und vielfältiges Land, daher sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Unterkunft nicht auf ein bisschen Luxus verzichten, um dort nach einem eindrucksvollen Besichtigungstag zur Ruhe zu kommen und sich verwöhnen zu lassen.

In der Regel bieten die Hotels Halbpension an, doch auch Vollpension dürfen Sie erwarten. Zu empfehlen ist ersteres, sodass Sie für das Mittagessen die lokalen Köstlichkeiten im Restaurant genießen können.

Reiseverlauf

So könnte Ihre maßgeschneiderte Reise durch Indien aussehen

Diese Reise wurde von unseren Experten zusammengestellt, um Sie zu inspirieren. Sie können je nach Ihren Wünschen und Interessen alle Details individuell anpassen, sodass daraus Ihre maßgeschneiderte Reise entsteht.

Rajasthan - das "Land der Könige" in Nordindien entdecken

Auf Ihrer individuellen Rundreise durch Nordindien mit privatem Fahrer kommen Sie in den Genuss von Luxus wie zu Maharadscha-Zeiten. Sie logieren in den ehemaligen Palästen, erleben die Zitadellenstadt Jaisalmer und reiten auf Kamelen in der Wüste Thar. Natur und Kultur verbinden sich auf Ihrer Rundreise zu einer einzigartigen Melange.

Die Route führt Sie zu folgenden Glanzpunkten und Sehenswürdigkeiten: Delhi — Shekhavati — Mandawa — Bikaner — Jaisalmer — Osian — Jodhpur — Mandor — Jodhpur — Ajmer — Jaipur — Festung Amber — Jaipur — Samode — Fatehpur Sikri — Agra — Sikandra — Delhi.

Währenddessen fahren Sie durch bizarre Steppen- und Wüstenlandschaften, erblicken die wunderschönen Aravalli-Berge und tauchen ein in die Welt der indischen Forts, die mehr sind als nur trutzige Burgen. Überraschungen wie ein Tempel, in dem Ratten verehrt werden sowie ehemalige Karawansereien sorgen dafür, dass jeder Tag in bleibender Erinnerung haften wird und Sie mit mannigfaltigen Erinnerungen zurückkehren werden.

Reiseinformationen

Nützliche Tipps für einen individuellen Urlaub in Indien

Reisevorbereitungen

  • Reisedauer: Bewährt als gute Reisedauer haben sich zwei bis drei Wochen, mit Badeaufenthalt gerne auch eine Woche länger. Ein idealer Startpunkt wären Delhi für den Norden und Mumbai für den Süden Indiens.
  • Reisezeit: Außerhalb der Monsunzeit im Herbst und Winter gestaltet sich das Reisen in Indien am angenehmsten. 

Länderinformationen

  • Reisebegleitung: Für Kinder stellt das Land eine Herausforderung dar, jugendliche Besucher haben viele Möglichkeiten, Land und Leute kennenzulernen oder auch ein Abenteuer zu erleben.
  • Festivitäten: An Veranstaltungen, die Sie nicht versäumen sollten, wären zum Beispiel der Kamelmarkt in Pushkar, das Holi-Fest oder Diwali zu nennen.
FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Individualreisen nach Indien

  • Was unterscheidet eine Pauschal- von einer Individualreise in Indien?

    Bei einem individuellen Urlaub in Indien stellen Sie Ihre Reise vorab selbst zusammen und sind dann auch vor Ort in Ihrer Tagesplanung flexibel. Ein persönlicher Guide steht Ihnen bei Bedarf zur Verfügung, der Sie bei Ihrer Indienreise als privater Fahrer begleitet. So erhalten Sie mit uns als Reiseanbieter eine maßgeschneiderte Reise, die perfekt auf Ihre Wünsche abgestimmt ist.

  • Was sind gute Gründe für eine Privatreise nach Indien?

    Eine Privatreise nach Indien bietet als größten Vorteil die persönliche Flexibilität. Sie können das Land individuell erleben und sich Ihre Indien Reise selbst zusammenstellen – ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen.

  • Was kostet ein Individualurlaub in Indien?

    Für Ihre maßgeschneiderte Reise nach Indien sollten Sie mit Kosten ab etwa 1100-1400 € pro Person rechnen. Entscheiden Sie sich für luxuriöse Hotels, kann es auch das Doppelte kosten.

  • Ist eine individuelle Reise nach Indien sicher?

    Generell ist Indien ein sicheres Reiseland, doch kommen immer wieder Unruhen in einzelnen Landesteilen auf. Deshalb informieren Sie sich am besten vorher beim Veranstalter oder dem Auswärtigen Amt.